Panasonic will keine Fernsehgeräte mehr bauen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Gast1964, 3. Dezember 2012.

  1. Gast1964

    Gast1964 Gast

    Zu dieser "Insiderinformation" kann man nur sagen: "Blödsinn!"
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Na gut, ich sach mal die Meldung an sich ist korrekt (wenn sie auch schon vom 18. Oktober ist(!); Bestätigung siehe z.B. hier: http://www.reuters.com/article/2012/10/31/panasonic-idUSL5E8LVB3P20121031), nur die Überschrift ist in der Tat vollkommener Blödsinn. Da hat jemand die Sätze der Pressemeldung von Panasonic immer nur zur Hälfte gelesen und dann eine Überschrift daraus gemacht. Ich glaube, im nächsten Leben werde ich auch Journalist, das scheint ein lockerer Job zu sein!

    Panasonic wird im kommenden Jahr mangels Rentabilität die Produktion von großen (!) LCD-Panels einstellen, und diese für die Produktion der eigenen Fernsehgeräte zukünfig von Zulieferern beziehen. Die freiwerdenden Kapazitäten sollen entweder abgebaut werden (siehe obige Reuters Meldung) oder zur Produktion kleiner Panels für tragbare Geräte genutzt werden.
     

Diese Seite empfehlen