panic (cpu 0)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Damon, 10. Juli 2002.

  1. Damon

    Damon New Member

    Mein Kollege hat ein Problem mit seinem iBook 300. Ich kann mit der Fehlermeldung leider nichts anfangen. Hat jemand irgendeine Ahnung was da schiefgelaufen ist? Wie bekommt man das iBook wieder hin?

    Hier mal die Mail vom Kollegen:
    Meine werte Tochter hat es fertig gebracht, bei der OS X
    Installation das Gerät zum Absturz zu bringen (frage mich nicht, wie??),
    jetzt kommt als erstes die freundliche Meldung: "panic (cpu 0): Unable to found driver for this platform" ... . Die CD-Rom wird ausgeworfen und das Laufwerk fährt sowieso nicht hoch. Gib mir mal einen heißen Tip, wie ich das Gerät wieder zum Laufen bringe.
     
  2. macmic

    macmic New Member

    Kann sie denn auch nicht von der OS 9xx SystemCD starten (cTaste gedrückt halten) ?
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mit der 9`er starten und installieren.Dann X-Installer rein und bei der Formatauswahl auf HFS extended gehen.Dann sollte es klappen.
     
  4. Damon

    Damon New Member

    Ich glaube auch das es mit der neuner CD funktioniert. Hoffentlich funktioniert das man von der CD starten kann. Am Freitag kann ich mir mal das iBook anschaun. Da werde ich ja dann genaueres wissen.
     

Diese Seite empfehlen