Panther 10.3.7, Mauszeiger springt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von JSchmitter, 20. Februar 2005.

  1. JSchmitter

    JSchmitter New Member

    Hallo,

    ich arbeite unter OSX 10.3.7. Ich habe das Problem, dass mein Mauszeiger in regelmäßigen Abständen von "meiner definierten" Position plötzlich in die Ecken des Bildschirms springt. Ich habe jetzt auch schon von anderen gehört, dass sie dieses Problem haben, allerdings hat auch keiner eine Lösung dafür.
    Vielleicht weiß einer Euch eine Lösung?!

    Vielen Dank schon jetzt für eure Hilfe und Mühe

    Grüße, Jörg
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hallo JSchmitter.
    Willkommen im MacWelt Forum. :)

    Hast du eine optische Maus? Dann könnte es an deiner Unterlage liegen. Die Unterlage sollte nicht spiegeln. Versuche es mal mit einem ganz normalen Mousepad.

    micha
     
  3. JSchmitter

    JSchmitter New Member

    Hallo kaffee-micha

    ja, das scheint das Problem zu sein. Ich habe eine "Kugel-Maus" angeklemmt - der Mauszeiger springt nicht mehr. Ich werde mir ein anderes Mauspad besorgen.
    Vielen Dank für den Tipp. Manchmal kommt man ja selber auf die einfachsten Sachen nicht.

    Viele Grüße, Jörg
     
  4. hm

    hm New Member

    Probier´s doch mal ganz ohne Mauspad. Wenn du eine normal strukturierte Oberfläche auf deinem >Computertisch< hast geht das oft besser als mit irgend einen Mauspad.
     

Diese Seite empfehlen