Panther nachträglich entschlacken?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von andreasa, 10. April 2004.

  1. andreasa

    andreasa New Member

    Ja Hallo!
    Habe von 10.2.8 auf Panther(10.3.3) aktualisiert,jedoch dabei leider die "angepasste" Installation übersehen um die vielen für mich unnützen Speicherfresser wie Sprachpackete,Druckertreiber ect. auszusparen.
    Gibt es nun im Nachhinein noch eine Möglichkeit und wenn ja dann wie, diese von meiner Festplatte zu löschen?
     
  2. naklar

    naklar New Member

  3. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    Delocalizer empfehle ich auch, hat bei meinem 10.3.3 über 600 MByte leergeräumt.
    Druckertreiber kannst Du am einfachsten mit Printer Setup Repair 4.x löschen (vorsicht: Print Center Repair 3.x ist nur für 10.2.x geeignet).

    Ich glaube, damit hat es sich schon, was Du einfach so löschen kannst, ohne das System und Deine Ansprüche genau zu kennen. Vielleicht noch ein paar Programme (das Schachprogramm fliegt bei mir schnell mal von der Platte). Aber lass alles drauf, was von Apple kommt und vor allem auch, was im Dienstprogramme-Ordner liegt.

    Ein Tip sind noch die Benutzerhandbücher von iMovie: unter /Library/Documentation/iMovie findest Du die Handbücher in verschiedenen Sprachen, jedes an die 5 MB gross. Schmeiss die raus, die Du nie lesen wirst (alle zusammen auch schon 30 MByte).

    Schöne Ostern,
    Delphin
     
  4. andreasa

    andreasa New Member

    Danke für Eure Tipps!
    Werde mir das Programm besorgen und es dann ausprobieren.
    (Wo sind denn die Druckertreiber zu finden?)
    Wünsche Euch auch noch schöne Ostern -
    Andreasa
     
  5. naklar

    naklar New Member

    ich hab jeweils mit apfel+f nach dem herstellernamen gesucht und die entsprechenden ordner gelöscht aber du kannst es bequem mit Printer Setup Repair löschen...danke delphin! ich kannte das tool gar nicht.

    gruss naklar
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Schön, Delocalizer hatte ich schon vergessen. Das hat mir immerhin mal eben 740 MB auf dem iBook freigemacht.
     
  7. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    1008 Beiträge, und von diesem Programm nie etwas gehört? Kaum zu glauben!

    Die Druckertreiber sind unter /Library/Printer/ und dann nach Hersteller geordnet. Aber Printer Setup Repair nimmt Dir diese Suche ab und löscht die einzelnen Herstellerordner. Ich weiss aber nicht, wieviel Platz Du damit gewinnst.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  8. wicked

    wicked New Member

    cooles tool ! hab gerade mal 524MB freigeräumt :cool:
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … ebenso Garage Band und iDVD
     
  10. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Habe ich nicht. Wie gross sind die denn?

    Was ist die Vier-Tore-Stadt?

    Delphin
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … weiß ich nicht mehr.
    Neubrandenburg

    Gruß und schöne Feiertage!
     
  12. naklar

    naklar New Member

    dafür sind ja so leute wie du im forum...man kann ja nicht alles wissen ;)
     
  13. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Ein Lob! Ein Lob! Ein Lob!

    Keine 700 Beiträge im Forum, und schon kriege ich ein Lob! Das muss mit Ostern zusammenhängen ...

    Danke vielmals,
    Delphin
     
  14. teorema67

    teorema67 New Member

    Hey, bisher kannte ich nur Villingen im Schwarzwald als Vier-Tore-Stadt. Man lernt im Forum immer dazu :D
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … und ich kenne Villingen erst, seit eine meiner Töchter die Qualifikation zum Bundeswettbewerb von Jugend musiziert geschafft hat
    :)
     
  16. teorema67

    teorema67 New Member

    Ich habe gerne Kontrolle über meine Löschaktivitäten und verwende daher Pacifist - zum manuellen Löschen. Pacifist zeigt mit eindeutig, welche Dateien von welchem Installer wo abgelegt werden (man kann auch die BundleVersion.plist mit TextEdit inspizieren, ist aber extrem unübersichtlich). Damit ich nicht die Druckertreiber lösche, die ich noch brauche und/oder selbst nachinstalliert habe.

    Gruß!
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen