Panther setzt Webshuttle außer Gefecht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gastoncc, 25. Oktober 2003.

  1. gastoncc

    gastoncc New Member

    Seit Panther komme ich nur noch mit dem
    internen Modem ins Netz.
    Die Verbindung über Hermstedt Webshuttle ISDN II klappt nicht mehr; die Statuszeile zeigt andauernd 'Verbinden..'
    und dabei bleibt's dann auch.

    OK,Panther ist erst raus,aber weiß ev. jemand Abhilfe; vielleicht die 'Panther-vor-dem-offiziellen-Termin-Downloader' ??
     
  2. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Nun, ich habe ähnliche Probleme:

    - Cisco VPN Client geht nicht mehr
    - formatUSB Handy Anschluß geht nicht mehr

    Ich nehme mal an, daß alles was Treiber mit bringt für OS X 10.3 neu geschrieben/compiliert werden muß. Hermstedt hatte mich früher schon mal enttäuscht, das Webshuttle fliegt bei mir jetzt endgültig raus.

    Problematisch ist, daß ich, sobald das 15" PB geliefert ist, eigentlich mit OS X 10.3 live gehen wollte. Solange obiges aber nicht gefixt ist, muß ich wohl auf 10.2 bleiben. So ein Mist...
     
  3. Duc916

    Duc916 New Member

    Den Cisco VPN Client brauchst du nicht mehr.
    Geht jetzt über die eingebaute L2TP Funktion.

     
  4. gastoncc

    gastoncc New Member

    Diesmal war Hermstedt unschuldig ;-)
    bei der Installation wurde wohl die konfigurierte Einwahlnummer für den Webshuttle mit der für's interne Modem überschrieben.

    Das war bisher der einzige Panther-Lapsus;
    ansonsten wurden alle vorherigen Installationen/Einstellungen von 10.2.8 1:1 übernommen.
     
  5. gastoncc

    gastoncc New Member

    Seit Panther komme ich nur noch mit dem
    internen Modem ins Netz.
    Die Verbindung über Hermstedt Webshuttle ISDN II klappt nicht mehr; die Statuszeile zeigt andauernd 'Verbinden..'
    und dabei bleibt's dann auch.

    OK,Panther ist erst raus,aber weiß ev. jemand Abhilfe; vielleicht die 'Panther-vor-dem-offiziellen-Termin-Downloader' ??
     
  6. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Nun, ich habe ähnliche Probleme:

    - Cisco VPN Client geht nicht mehr
    - formatUSB Handy Anschluß geht nicht mehr

    Ich nehme mal an, daß alles was Treiber mit bringt für OS X 10.3 neu geschrieben/compiliert werden muß. Hermstedt hatte mich früher schon mal enttäuscht, das Webshuttle fliegt bei mir jetzt endgültig raus.

    Problematisch ist, daß ich, sobald das 15" PB geliefert ist, eigentlich mit OS X 10.3 live gehen wollte. Solange obiges aber nicht gefixt ist, muß ich wohl auf 10.2 bleiben. So ein Mist...
     
  7. Duc916

    Duc916 New Member

    Den Cisco VPN Client brauchst du nicht mehr.
    Geht jetzt über die eingebaute L2TP Funktion.

     
  8. gastoncc

    gastoncc New Member

    Diesmal war Hermstedt unschuldig ;-)
    bei der Installation wurde wohl die konfigurierte Einwahlnummer für den Webshuttle mit der für's interne Modem überschrieben.

    Das war bisher der einzige Panther-Lapsus;
    ansonsten wurden alle vorherigen Installationen/Einstellungen von 10.2.8 1:1 übernommen.
     
  9. gastoncc

    gastoncc New Member

    Seit Panther komme ich nur noch mit dem
    internen Modem ins Netz.
    Die Verbindung über Hermstedt Webshuttle ISDN II klappt nicht mehr; die Statuszeile zeigt andauernd 'Verbinden..'
    und dabei bleibt's dann auch.

    OK,Panther ist erst raus,aber weiß ev. jemand Abhilfe; vielleicht die 'Panther-vor-dem-offiziellen-Termin-Downloader' ??
     
  10. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Nun, ich habe ähnliche Probleme:

    - Cisco VPN Client geht nicht mehr
    - formatUSB Handy Anschluß geht nicht mehr

    Ich nehme mal an, daß alles was Treiber mit bringt für OS X 10.3 neu geschrieben/compiliert werden muß. Hermstedt hatte mich früher schon mal enttäuscht, das Webshuttle fliegt bei mir jetzt endgültig raus.

    Problematisch ist, daß ich, sobald das 15" PB geliefert ist, eigentlich mit OS X 10.3 live gehen wollte. Solange obiges aber nicht gefixt ist, muß ich wohl auf 10.2 bleiben. So ein Mist...
     
  11. Duc916

    Duc916 New Member

    Den Cisco VPN Client brauchst du nicht mehr.
    Geht jetzt über die eingebaute L2TP Funktion.

     
  12. gastoncc

    gastoncc New Member

    Diesmal war Hermstedt unschuldig ;-)
    bei der Installation wurde wohl die konfigurierte Einwahlnummer für den Webshuttle mit der für's interne Modem überschrieben.

    Das war bisher der einzige Panther-Lapsus;
    ansonsten wurden alle vorherigen Installationen/Einstellungen von 10.2.8 1:1 übernommen.
     
  13. Dr.Holl

    Dr.Holl LE-Sachsen

    @ gastoncc

    Habe ein ähnliches Problem gehabt!

    Es gibt gerade einen nagelneuen Treiber auf der Hermstedt-Homepage (januar 2004!!). Angeblich verbessert er auch die Wiedererkennung für das webshuttle nach dem Ruhezustand....

    Habs downgeloaded, klappt tatsächlich besser!!

    Gruss Dr.Holl
     

Diese Seite empfehlen