Panther startet nach "Sicherheitsupdate" nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ute, 27. August 2005.

  1. ute

    ute New Member

    Hi!
    Habe grade eben das aktuelle Sicherheitsupdate und das iTunes-Update per Softwareaktualisierung installiert und nun geht GAR NICHTS mehr!!
    Kein V-Mode, kein Singel-User-Mode, kein Safe-Boot und noch nicht mal das starten von der CD!!
    Komme bis zum grauen Apfelbildschirm, manchmal bis zur Info "Starte Anmeldefenster" (weiss nicht wie das genau heisst...), dann kommt das nette Fenster: "Bitte starten Sie Ihren Rechner neu...!"
    Ich dachte immer OS X läuft stabil, warum nur nicht auf meiner Gurke???

    Genau DAS ist der Grund KEINEN Rechner zu kaufen der nicht mehr unter OS 9 startet!

    Bitte helft einer völlig genervten Mac-Userin mit unglaublich tollen und wirksamen Tipps, da sie sich sonst einen Windows-Rechner zulegt (da weiss man wenigstens vorher, dass da andauernd irgendwas schiefgeht...)!

    Ich such jetzt bis zum ersten Tipp meine Baldriantropfen...
    Danke!
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Komisch ist das schon. Mein erster Tipp: Alle externen Geräte abklemmen, und dann nochmal einen Neustart versuchen.

    Wenn das geht, das Festplatten-Dienstprogramm aufrufen und die Zugriffsrechte reparieren lassen.

    micha
     
  3. ute

    ute New Member

    Suuuuuper!
    Jetzt kommt noch nicht mal mehr der Apfel! Ich sehe nur noch den grauen Bildschirm mit der Meldung:
    Can't OPEN: Can't OPEN:Can't OPEN:Can't OPEN: Can't OPEN: Can't OPEN: Can't OPEN: Can't OPEN: Can't OPEN: usw...
     
  4. Pahe

    Pahe New Member

    Das Dienstprogramm von der CD starten.
    Wenn das alles nichts hilft: Rechner auf und die Speichermodule einmal raus und wieder ordentlich reindrücken. (Finger vorher an Metall entladen!)
    Sollte auch das nichts helfen - das Parameter RAM löschen. Apfel+Alt+P+R

    Bei der Gelegenheit liebe ute:

    Bitte die Rechnerkonfiguration Deine(r/s) Rechner(s) im Profil vermerken um Dir besser helfen zu können.
    Bitte auch das Geburtsdatum korrigieren- zumindest nicht auf 30.11. lassen.
    Die Jahreszahl ist ja optional.
     
  5. ute

    ute New Member

    Wie gesagt, er startet nicht mal von der CD...
    Welche Rechnerangaben sind denn noch relevant?

    Pahe, dein Wunsch ist mir Befehl, ich habe ein paar Angaben geändert! ;-) Konnte man das Geburtsdatum etc. schon immer einstellen, oder ist mir bei der Anmeldung etwas entgangen???
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :confused: Du hast den beigen G3, und da hast du den Panther drauf?
    Soweit ich weiß, geht auf dem Rechner nur bis Mac OS X 10.2.8. Es sei denn, man macht das mit irgendwelchen Tricks.

    Hast du schon den Versuch gemacht, beim Start den PRAM zu löschen?

    micha
     
  7. ute

    ute New Member

    Ja, PRAM löschen war auch einer meiner erstern Gedanken, hat aber nichts gebracht...
    Mit XPostFacto hat die Installation von 10.3.9 wunderbar geklappt und flott laufen tut er auch. Mit 10.2.8 hatte ich mehr Probleme mit Abstürzen etc.

    Gibts ne Möglichkeit ein Sicherheitsupdate rückgängig zu machen? Es lief vorher alles toll und die Welt war in Ordnung!
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

  9. MacELCH

    MacELCH New Member

  10. ute

    ute New Member

    Und wenn ich von der 9er-CD starte, was bringt mir das dann? Ich starte im Moment von meiner OS 9-Partition.
    Aber ich werde mir deinen Link mal näher ansehen, vielleicht kann ich da ja noch was finden... Hört sich jedenfalls gut an!
     
  11. Pahe

    Pahe New Member

    Ich weiß nicht ob diese Einstellung schon immer ging.
    Was aber beim letzten Softwareupdate der Forumssoftware erst mal nicht ging ist unbeschreiblich. Um jetzt am 30.11. Probleme zu vermeiden und Geburtstagswünsche zum falschen Zeitpunkt zu provozieren, sollte eben jeder Benutzer sein Geburtsdatum selber setzen denn die Voreinstellung 30.11. dürfte nur für die wenigsten der 16.000 Registrierten in diesem Forum zutreffen.

    Was Dein Startproblem angeht:
    Du mußt xPostfacto das System noch mal neu patchen lassen. Jedes Update verlangt unter Umständen einen neuen Patch.
     
  12. ute

    ute New Member

    Nach unzähligen Neustarts fährt der Rechner hoch bis zum blauen Hintergrund mit dem Startfenster. Bei der Meldung "Anmeldefenster wird gestartet" bleibt er hängen und das schwarze Fenster mit weißer Schrift und dem Text "Neustart blabla" erscheint.
    Das passiert auch im Safe-Mode...

    Mist!
     
  13. Pahe

    Pahe New Member

    Sieht wirklich so aus, als ob Du XPostFacto nochmal patchen lassen solltest.
     
  14. ute

    ute New Member

    Das mit XPostFacto patchen funktioniert nicht so ganz... Er bleibt trotzdem noch hängen...
    Mach ich irgendwas falsch??
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    Was siehts Du wenn Du mit Apfel +V startest, irgendwelche Fehlermeldungen ? Wenn ja welche ?
     
  16. ute

    ute New Member

    Das letzte was er von sich gibt ist:

    Debugger (panic)
    ethernet MAC address: 00:00:00:00:00:00:
    ip address: 0.0.0.0

    Waiting for remote debugger connection.
    <-- Hier steht dann der Rechteck-Cursor, blinkt nicht...
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    Hast Du mal versucht nur mit gedrückter Shift-Taste zu starten ?
     
  18. ute

    ute New Member

    Ja, hab ich auch schon probiert, mit der Shifttaste stürzt er auch an der gleichen Stelle ab...

    ABER:
    Ich habe Applejack auf meinem Rechner und der checkt schon seit ca. 23 Stunden die Zugriffsberechtigungen!
    Ist so ne lange Zeit normal? Hat damit jemand Erfahrung??
     
  19. StefanWS

    StefanWS New Member

    Ja um Gottes Willen!
    Hat er denn schon irgendwas als korrigiert angezeigt?
    Normal ist das wirklich nicht.
    Ich glaube mich zu erinnern, daß Kate 'mal etwas dazu geschrieben hatte, den Hänger beim Anmeldefenster.

    Gehe doch einmal in die Suche im Forum nach "Anmeldefenster".Vielleicht findest Du was oder vielleicht meldet sich Kate sogar von "unterwegs"... :rolleyes:

    Auf meinem G3 beige mußte ich das Xpostfactor und das System neu "aufsetzen" und dann ging alles wieder. War sehr ärgerlich. :angry:
     
  20. ute

    ute New Member

    Habe das ganze gestoppt und nochmal neu checken lassen... Jetzt bringt er auch "Korrekturmeldungen"!
    Nach "Anmeldefendter" werde ich gleich mal suchen gehen...
    Danke für den Tipp!
    Was meinst du mit neu "aufsetzen"?? Nochmal installieren?
     

Diese Seite empfehlen