panther zerschossen!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wirbelwind, 20. Februar 2004.

  1. wirbelwind

    wirbelwind New Member

    hallo, leute!

    ein druckproblem habe ich durch deinstallation der hp-treiber in diesem genialen "printer setup repair"-programm und nochmaliger installation derselben von der apple os 10.3-cd gelöst.
    obwohl ich mir sicher war, dass ich manuell lediglich die hp-treiber angekreuzt habe hat mir die install-routine ein komplettes *englischsprechendes* os 10.3 installiert und mein mühevoll per online-update auf neuesten stand gebrachtes 10.3.2 + alle anderen sw-aktualisierungen in einem backup-ordner geparkt.

    hilfe!!! wie krieg ich mein system wieder deutsch? und wie bekomme ich die alte system-installation wieder gefahrlos her ohne die ganzen updates neu machen zu müssen?
    kann ich die versehentlich gemachte teil-neuinstallation des mac os 10.3 wieder rückgängig machen bzw. die archivierten daten einfach zurückkopieren? gibt es eine andere möglichkeit, wieder ohne total-neuinstallation zum alten stand zurückzukehren? momentan funktioniert fast gar nix, was vorher perfekt eingerichtet war (weder stuffit expander noch screenshot noch...).
    die beiden systemordner: der neue ("system" mit os 10.3 englisch) hat ca. 700 mb, der alte "previous systems" hat 2,6 gb.

    am liebsten wäre mir die gesamte installation von cd rückgängig zu machen....nun weiss ich ja, dass ich mit pacifist die treiber auch solo von der cd hätte kratzen können...

    bitte herzlich um tipps zur fehlerbehebung!!!
    vielen dank im voraus,
    stefan
     
  2. wirbelwind

    wirbelwind New Member

    hallo, leute!

    ein druckproblem habe ich durch deinstallation der hp-treiber in diesem genialen "printer setup repair"-programm und nochmaliger installation derselben von der apple os 10.3-cd gelöst.
    obwohl ich mir sicher war, dass ich manuell lediglich die hp-treiber angekreuzt habe hat mir die install-routine ein komplettes *englischsprechendes* os 10.3 installiert und mein mühevoll per online-update auf neuesten stand gebrachtes 10.3.2 + alle anderen sw-aktualisierungen in einem backup-ordner geparkt.

    hilfe!!! wie krieg ich mein system wieder deutsch? und wie bekomme ich die alte system-installation wieder gefahrlos her ohne die ganzen updates neu machen zu müssen?
    kann ich die versehentlich gemachte teil-neuinstallation des mac os 10.3 wieder rückgängig machen bzw. die archivierten daten einfach zurückkopieren? gibt es eine andere möglichkeit, wieder ohne total-neuinstallation zum alten stand zurückzukehren? momentan funktioniert fast gar nix, was vorher perfekt eingerichtet war (weder stuffit expander noch screenshot noch...).
    die beiden systemordner: der neue ("system" mit os 10.3 englisch) hat ca. 700 mb, der alte "previous systems" hat 2,6 gb.

    am liebsten wäre mir die gesamte installation von cd rückgängig zu machen....nun weiss ich ja, dass ich mit pacifist die treiber auch solo von der cd hätte kratzen können...

    bitte herzlich um tipps zur fehlerbehebung!!!
    vielen dank im voraus,
    stefan
     

Diese Seite empfehlen