Papierformat

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Seydlitz, 11. November 2002.

  1. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    > 'Einstellungen > Papiergrösse anpassen 130 x 90 eingebe, stellt sich beim schliessen des Fensters automatisch wieder DIN A 4 ein. Ich muss doch irgendwo Sondergrössen für eine eite einstellen können!

    Danke
     
  2. noah666

    noah666 New Member

    Welchen Drucker hast du denn bei Apple Works ausgewählt. Wenn du den Standartdrucker verwendest, dann kann Apple Works nur die Standart Seiten anzeigen (DIN A4, US LANG, BRIEF). Du musst vorher deinen Drucker auswählen (Bei dem Format hast du wohl einen Großformatdrucker oder Plotter nehme ich an). Dann kann AppleWorks alle Seiten erstellen die der Drucker ausdrucken kann.

    mfg Noah

    P.S.: Warum arbeitest du denn mit AppleWorks und einem Großformatdrucker ? Ich dachte bisher immer, dass man an so einen teuren Drucker nur Profisoftware ranlässt. Apple Works fällt für mich leider nicht in die Kategorie.
     
  3. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    shrink to fit' in eine PDF (auch DIN A 4)umwandeln können.

    Also: Stimmt es, dass ich für einen solchen Fall einen virtuellen Drucker anlegen muss und wie mache ich das?
     
  4. Mondschaf

    Mondschaf New Member

    Vielleicht so: Ablage>Papierformat>für alle Drucker>Papierformat anpassen>Vorschau>printen. Als PDF habe ich jedenfalls die Maße, die ich in Applworks eingegeben hatte.
     
  5. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    Jetzt weiss ich gar nicht mehr was ich falsch gemacht hatte - so gehts natürlich.
    Danke
     
  6. Anindo

    Anindo New Member

    Ich habe das mal mit einem Epson 1290 durchexerziert (nicht deine Größe, aber Richtung A3+, inDesign2) und bin zum Schluss gekommen, es funktioniert nicht. Nur die druckereigenen Formate werden unterstützt. Mit den Formaten klappt´s dafür mm genau.
     
  7. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    > 'Einstellungen > Papiergrösse anpassen 130 x 90 eingebe, stellt sich beim schliessen des Fensters automatisch wieder DIN A 4 ein. Ich muss doch irgendwo Sondergrössen für eine eite einstellen können!

    Danke
     
  8. noah666

    noah666 New Member

    Welchen Drucker hast du denn bei Apple Works ausgewählt. Wenn du den Standartdrucker verwendest, dann kann Apple Works nur die Standart Seiten anzeigen (DIN A4, US LANG, BRIEF). Du musst vorher deinen Drucker auswählen (Bei dem Format hast du wohl einen Großformatdrucker oder Plotter nehme ich an). Dann kann AppleWorks alle Seiten erstellen die der Drucker ausdrucken kann.

    mfg Noah

    P.S.: Warum arbeitest du denn mit AppleWorks und einem Großformatdrucker ? Ich dachte bisher immer, dass man an so einen teuren Drucker nur Profisoftware ranlässt. Apple Works fällt für mich leider nicht in die Kategorie.
     
  9. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    shrink to fit' in eine PDF (auch DIN A 4)umwandeln können.

    Also: Stimmt es, dass ich für einen solchen Fall einen virtuellen Drucker anlegen muss und wie mache ich das?
     
  10. Mondschaf

    Mondschaf New Member

    Vielleicht so: Ablage>Papierformat>für alle Drucker>Papierformat anpassen>Vorschau>printen. Als PDF habe ich jedenfalls die Maße, die ich in Applworks eingegeben hatte.
     
  11. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    Jetzt weiss ich gar nicht mehr was ich falsch gemacht hatte - so gehts natürlich.
    Danke
     
  12. Anindo

    Anindo New Member

    Ich habe das mal mit einem Epson 1290 durchexerziert (nicht deine Größe, aber Richtung A3+, inDesign2) und bin zum Schluss gekommen, es funktioniert nicht. Nur die druckereigenen Formate werden unterstützt. Mit den Formaten klappt´s dafür mm genau.
     
  13. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    > 'Einstellungen > Papiergrösse anpassen 130 x 90 eingebe, stellt sich beim schliessen des Fensters automatisch wieder DIN A 4 ein. Ich muss doch irgendwo Sondergrössen für eine eite einstellen können!

    Danke
     
  14. noah666

    noah666 New Member

    Welchen Drucker hast du denn bei Apple Works ausgewählt. Wenn du den Standartdrucker verwendest, dann kann Apple Works nur die Standart Seiten anzeigen (DIN A4, US LANG, BRIEF). Du musst vorher deinen Drucker auswählen (Bei dem Format hast du wohl einen Großformatdrucker oder Plotter nehme ich an). Dann kann AppleWorks alle Seiten erstellen die der Drucker ausdrucken kann.

    mfg Noah

    P.S.: Warum arbeitest du denn mit AppleWorks und einem Großformatdrucker ? Ich dachte bisher immer, dass man an so einen teuren Drucker nur Profisoftware ranlässt. Apple Works fällt für mich leider nicht in die Kategorie.
     
  15. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    shrink to fit' in eine PDF (auch DIN A 4)umwandeln können.

    Also: Stimmt es, dass ich für einen solchen Fall einen virtuellen Drucker anlegen muss und wie mache ich das?
     
  16. Mondschaf

    Mondschaf New Member

    Vielleicht so: Ablage>Papierformat>für alle Drucker>Papierformat anpassen>Vorschau>printen. Als PDF habe ich jedenfalls die Maße, die ich in Applworks eingegeben hatte.
     
  17. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    Jetzt weiss ich gar nicht mehr was ich falsch gemacht hatte - so gehts natürlich.
    Danke
     
  18. Anindo

    Anindo New Member

    Ich habe das mal mit einem Epson 1290 durchexerziert (nicht deine Größe, aber Richtung A3+, inDesign2) und bin zum Schluss gekommen, es funktioniert nicht. Nur die druckereigenen Formate werden unterstützt. Mit den Formaten klappt´s dafür mm genau.
     

Diese Seite empfehlen