Papierkorb läßt sich nur noch über Onyx entleeren

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von aguenther, 19. August 2011.

  1. aguenther

    aguenther New Member

    Trotz mehrfacher Neustarts und Zugriffsrechtereparatur läßt sich mein Papierkorb nicht mehr entleeren. Nur über Onyx Utilities und Trash funktioniert es noch. Das ist mühsam und umständlich. Kann mir jemand helfen, die Papierkorbfunktion in Lion wieder zu reparieren?:confused:
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Leider ist es mit den knappen Angaben deinerseits etwas schwierig das Problem zu lokalisieren.
    Wie leerst du den Papierkorb:
    Mit der Tastenkombination oder per Finderbefehl?
    Ist in den Findereinstellungen die Option "Papierkorb sicher Entleeren" aktiviert?
    Tritt das Problem ständig auf oder war es etwas einmaliges?

    MACaerer
     
  3. aguenther

    aguenther New Member

    Habe alle Möglichkeiten, den Papierkorb zu löschen, ausprobiert.Keine, bis auf das Maintenance-Programm Onyx funktioniert.
     
  4. maclin

    maclin New Member

    Sind dies z.B. Bilddateien, die sich nicht löschen lassen?
    Wurden die Dateien gerade noch in einem Programm genutzt und das Programm ist noch aktiv, die Dateien aber sind im Papierkorb verschoben worden, um sie zu löschen?
    Wenn das Programm beendet wird, lassen sich die Dateien löschen?
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das System verwendet zum Löschen die UNIX-Routine "remove". Versuche doch mal ob das Löschen durch direkten Aufruf der Routine im Terminal funktioniert. Falls das auch nicht geht kannst du von einem beschädigten System ausgehen. Die Syntax für den Befehl lautet:
    rm -rf ~/.Trash/*.*
    Dieser Befehl löscht den Papierkorb des aktuellen Benutzers
    Falls das auch nicht geht wiederhole den Befehl und setze ein "sudo" vor den Befehl (natürlich ohne ""):
    Der Befehl verleiht temporär Root-Rechte und löscht daher auch bei Rechte-Problemen. Nach dem Absenden des Befehls musst du dich mit dem Admin-Kennwort autorisieren.
    Vorsicht!! Die Befehle sind ziemlich "heiß". Also ja nicht vertippen sonst schießt du u. U. ungewollt wichtige Dateien ab. Es gibt auch keine Rückmeldung wie "sind sie sicher" oder so ähnlich. Das "~" bekommst du übrigens mit ALT + n.
    Falls die beiden Befehle auch nicht gehen ist ziemlich sicher das System beschädigt.

    MACaerer
     
  6. aguenther

    aguenther New Member

    Danke. Diese Anleitung hat's gebracht. Jetzt funktioniert der Papierkorb wieder.
     

Diese Seite empfehlen