Papierkorb löscht Windows Media Player nicht...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macker, 23. Januar 2005.

  1. macker

    macker New Member

    Hab eine neue Version vom Windows Media Player raufgespielt und kann die alte Applikation nicht löschen. Die Datei ist zwar nicht schreibgeschützt, hängt aber mit einem gewissen 'htm' Objekt zusammen, welches angeblich aktiv ist. Zumindest wirft mir der Papierkorb diese Meldung auf wenn ich ihn leeren möchte. Gibt es da vielleicht eine andere Möglichkeit, die Datei wegzubekommen?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Da scheint ein daemon zu laufen- ein Hintergrundprozess dieses Programms.
    Suche in "top" die PID dieses daemons heraus und beende in mit dem kill Befehl.
    Danach kannst du deine neue Version aktivieren.
     
  3. macker

    macker New Member

    Ja, danke! Nur leider kann ich die entsprechende PID nicht finden. Kenn mich zu wenig aus. Kannst du vielleicht etwas entdecken?

    PID COMMAND %CPU TIME #TH #PRTS #MREGS RPRVT RSHRD RSIZE VSIZE
    2154 top 13.6% 0:03.61 1 16 26 272K 492K 2.11M 27.1M
    2153 bash 0.0% 0:00.05 1 12 15 152K 948K 1.27M 18.2M
    2152 login 0.0% 0:00.06 1 13 37 140K 484K 2.32M 26.9M
    2151 Terminal 78.1% 0:03.53 3 62 134 1.66M+ 15.4M 14.1M+ 100M-
    2146 Internet E 2.4% 2:53.68 6 86 257 26.1M 44.5M 41.7M 160M
    1474 Finder 0.0% 2:15.13 5 681 1088 21.8M 37.7M 38.4M 251M
    1055 Safari 0.0% 0:30.04 5 104 227 7.02M 25.2M 15.6M 118M
    381 lookupd 0.0% 0:01.09 2 36 60 464K 1.04M 1.23M 28.5M
    372 pppd 0.0% 0:00.29 1 16 37 216K 1.07M 1.04M 27.4M
    366 System Eve 0.0% 0:03.62 1 57 92 1.01M 4.62M 2.81M 91.6M
    365 Diagnostic 2.4% 5:28.57 1 60 120 33.8M+ 25.4M 37.6M+ 133M
    364 iCalAlarmS 0.0% 0:00.47 1 60 78 604K 2.81M 2.17M 87.2M
    346 automount 0.0% 0:00.04 2 29 27 228K 968K 932K 28.3M
    335 automount 0.0% 0:00.23 3 49 38 320K 1.05M 1.18M 29.1M
     
  4. bounty78

    bounty78 New Member

    Goil!
    Was isn eine PID?
    Programm ID?
    Wie und wo findet man diese?
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @macker

    ist das die gesammte Liste ?
    Die müßte doch länger sein.
    -
    was ist denn "Diagnostic" (365)für ein App ?
     
  6. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … wie grate beschrieb:
    Terminal öffnen, "top" eingeben (ohne "")
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    In Dienstprogramme findet man auch das tool "aktivitätsanzeige" dort sieht man das selbe wie in "top".

    Nur ist das Terminal für mich komfortabler , da man darin auch "rumhantieren" kann. ;-)
     
  8. macker

    macker New Member

    @bounty
    Pids sind die Nummern von Daemons (laufende Prozesse im Hintergrund). Diese kannst im Terminal aufrufen.

    @greatfulmac
    Stimmt, hab die letzten Zeilen übersehen:

    332 rpc.lockd 0.0% 0:00.01 1 9 16 84K 452K 148K 17.7M
    323 nfsiod 0.0% 0:00.00 5 29 23 100K 396K 164K 19.6M

    Da dürfte aber auch nichts dabei sein. Diagnostic ist ein Tool fürs Internet. Zeigt mir den Datentransfer.

    Kann man vielleicht irgendwie das Leeren des Papierkorbs erzwingen?
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich glaub ctrl und alt halten führt zum erzwingen des Papierkorbs.

    Hartnäckige Sachen kann man auch mit Omni Disk Sweeper löschen.
    http://www.omnigroup.com/
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    In deiner Liste ist jedenfalls kein aktiver daemon des Mediaplayers zu sehen.

    -
    Ich glaube die Datei kann man auch löschen wenn man mit apfel-I die Info aufruft und dort die Rechte auf sich selbst umschreibt.
     
  11. tille

    tille New Member

    morgen

    ich hatte das auch mal.
    n bischen umständlich aber funktioniert auch.
    programm auswählen, packetinhalt zeigen, die ordner durchgehen und die dateien vor denen ein schloß ist markieren,
    apfel-i und dann den haken vor "Geschützt" wegmachen.

    wie gesagt umständlich aber funktioniert.

    tille
     
  12. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Im Finder Menü ”Papierkorb sicher entleeren” auswählen, oder die Tastenkombination Apfel + Alt + Shift + Backspace(Löschen).

    micha
     
  13. macker

    macker New Member

    Mit der Tastenfunktion hats geklappt! In der Apple-Hilfe sucht man vergeblich nach Infos wie diesen. Danke an alle! :)
     
  14. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    So, so!
    dann gib mal "Papierkorb leeren" in das Suchfeld ein!!
    Gleich der zweite Treffer führt dich zu den Shortcuts.
     
  15. macker

    macker New Member

    Ja, ja, bist eh super! Bei mir kommt an 2. Position:

    Erstellen einer für MS-DOS (Windows) formatierten CD

    Ein Weinderl weniger am Tag würde dir sicher gut bekommen ;-)
     

Diese Seite empfehlen