Papierkorb zwangsentleeren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von KosmoK, 30. März 2001.

  1. KosmoK

    KosmoK New Member

    Hallo Leute!

    Mal eine wahrscheinlich ganz doofe Frage, aber die muss es ja auch geben.
    Kann man geschützte Dateien mit irgendeiner Tastenkombination löschen? Beim alten OS konnte man das ja tun indem man die alt -Taste gedrückt hielt während man aus dem Menü "Papierkorb entleeren" auswählte. Das funktioniert jetzt nicht mehr. OS X sagt mir, ich hätte nicht die Rechte dazu. Ich bin aber der einzige registrierte und eingerichtete User auf diesem System. Wer soll denn noch mehr Rechte haben?

    KosmoK
     
  2. starwatcher

    starwatcher New Member

  3. KosmoK

    KosmoK New Member

    Ausführlicher gings wohl nicht, oder???
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    hast du versucht X dateien zu löschen oder zufällig was von der 9er partitition, da hatte ich nämlich auch schon ne verweigerung. das blöde an der sache ist das man unter 9 so ziemlich alles löschen kann was mit x zu tun hat., das macht keinen sinn.

    ich find das ziemlich nervig das man nicht einstellen kann das man alleine an dem mac schafft. komme mir vor wie im hochsicherheitrakt.

    gestern bei dem mysteriösen 10.01 update musste ich das root pw eingeben. das nervt echt.

    rene
     
  5. Piranha

    Piranha New Member

    Habe genau das gleiche Problem.... kann ein Programmdatenteil nicht löschen. Beim Löschvorgang kommt Fehlermeldung... ich hätte keine Rechte etc. (bin als admin angemeldet) versuch dies teil schon seit 5 tagen zu löschen.... ich fühl mich wie in der win welt (admin, rechte etc)

    auf die lösung bin ich gespannt... peile es immer noch nicht mich als root anzumelden ;-(
     
  6. rehkot

    rehkot New Member

    Willkommen im Club der Wurzellosen!

    Wenn du dich als root(Wurzel :-D) anmelden willst musst du dein Admin Passwort eingeben(hat mir einer gesagt). Wenn das nicht geht mach es so wie ich:
    1.starte von der MacOSX CD
    2.Wähle aus dem Programmenu "Kennwort zurücksetzen"
    3.Gib ein Passwort für root ein
    4.Neustarten

    ciao,rehkot!
     
  7. KosmoK

    KosmoK New Member

    Inzwischen habe ich meinen Papierkorb entleert indem ich in Feinarbeit sämtliche nicht zu löschenden Dateien mit Apfel-I (Get Info) aufgemacht habe, überall den geschützt Button deaktiviert habe und dann den Papirekorb geleert habe.

    Und in der Tat waren dies OS 9 Dateien!

    Also bis demnächst

    KosmoK
     
  8. KosmoK

    KosmoK New Member

    Hallo Leute!

    Mal eine wahrscheinlich ganz doofe Frage, aber die muss es ja auch geben.
    Kann man geschützte Dateien mit irgendeiner Tastenkombination löschen? Beim alten OS konnte man das ja tun indem man die alt -Taste gedrückt hielt während man aus dem Menü "Papierkorb entleeren" auswählte. Das funktioniert jetzt nicht mehr. OS X sagt mir, ich hätte nicht die Rechte dazu. Ich bin aber der einzige registrierte und eingerichtete User auf diesem System. Wer soll denn noch mehr Rechte haben?

    KosmoK
     
  9. starwatcher

    starwatcher New Member

  10. KosmoK

    KosmoK New Member

    Ausführlicher gings wohl nicht, oder???
     
  11. DonRene

    DonRene New Member

    hast du versucht X dateien zu löschen oder zufällig was von der 9er partitition, da hatte ich nämlich auch schon ne verweigerung. das blöde an der sache ist das man unter 9 so ziemlich alles löschen kann was mit x zu tun hat., das macht keinen sinn.

    ich find das ziemlich nervig das man nicht einstellen kann das man alleine an dem mac schafft. komme mir vor wie im hochsicherheitrakt.

    gestern bei dem mysteriösen 10.01 update musste ich das root pw eingeben. das nervt echt.

    rene
     
  12. Piranha

    Piranha New Member

    Habe genau das gleiche Problem.... kann ein Programmdatenteil nicht löschen. Beim Löschvorgang kommt Fehlermeldung... ich hätte keine Rechte etc. (bin als admin angemeldet) versuch dies teil schon seit 5 tagen zu löschen.... ich fühl mich wie in der win welt (admin, rechte etc)

    auf die lösung bin ich gespannt... peile es immer noch nicht mich als root anzumelden ;-(
     
  13. rehkot

    rehkot New Member

    Willkommen im Club der Wurzellosen!

    Wenn du dich als root(Wurzel :-D) anmelden willst musst du dein Admin Passwort eingeben(hat mir einer gesagt). Wenn das nicht geht mach es so wie ich:
    1.starte von der MacOSX CD
    2.Wähle aus dem Programmenu "Kennwort zurücksetzen"
    3.Gib ein Passwort für root ein
    4.Neustarten

    ciao,rehkot!
     
  14. KosmoK

    KosmoK New Member

    Inzwischen habe ich meinen Papierkorb entleert indem ich in Feinarbeit sämtliche nicht zu löschenden Dateien mit Apfel-I (Get Info) aufgemacht habe, überall den geschützt Button deaktiviert habe und dann den Papirekorb geleert habe.

    Und in der Tat waren dies OS 9 Dateien!

    Also bis demnächst

    KosmoK
     

Diese Seite empfehlen