papierkorb

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von benmac, 31. August 2007.

  1. benmac

    benmac New Member

    hallo macwelt forum,

    hat jemand eine idee warum trotz leeren des papierkorbs immer noch dateien angezeigt werden? erst nach öffnen des papierkorbs un anklicken der entsprechenden dateien sind diese weg...

    danke für eure antworten.

    benmac
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Hast du weitere Volumes gemountet?

    Hintergrund: jedes Volume hat einen unsichtbaren Ordner namens Trash. Ist in irgend einem der Volumes etwas in Trash, dann wird der volle Papierkorb angezeigt. Sobald dieses Volume vom Dektop verschwindet, wird der Papierkorb auch wieder als leer angezeigt.
     
  3. benmac

    benmac New Member

    eigentlich habe ich nichts anderes gemountet, habe noch eine volume von paralleles desktop - ist jedoch nicht aktiviert.

    und das passiert nur hin und wieder - auch ohne verwendung zusätzlicher volumes.
     
  4. TomPo

    TomPo Active Member

    Möglich wäre, dass Spotlight gerade am werkeln ist (Indizieren), so dass evt. der Finder nicht sogleich aktualisiert wird. Das Problem mit den gelöschten aber dennoch angezeiten Dateien ist meist nur temporär und sollte nach einiger Zeit nicht mehr vorkommen.
     
  5. benmac

    benmac New Member

    vielen dank für euren support.

    benmac
     

Diese Seite empfehlen