Parallels und Internet

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Modellbahnrosi, 19. September 2006.

  1. Modellbahnrosi

    Modellbahnrosi New Member

    Hallo liebe Forumteilnehmer,
    ich habe unter Parallels alles versucht um ins Internet zu kommen jedoch ohne Erfolg. Was nützt mir Windows unter Parallels wenn ich es nicht im Internet aktivieren kann ( 30 Tage ) . Wer kann mir wirklich Schritt für Schritt aufzeigen was ich machen bzw. anklicken muß ? Mein Englisch ist leider nicht so gut um die Hilfe zu nutzen. Vielen Dank und
    liebe Grüße
    Werner

    PS. Unter Boot Camp gab es nach der Installation der Mac Drivers CD keine Probleme.
     
  2. macerv

    macerv New Member

    Hast du die Paralleles-Tools installiert?
    Als Network Adapter sollte die Einstellung lauten:
    Bridget Internet; Default Adapter

    Es ist dann kein Problem eine bestehende Internet-Verbindung von Mac OS X unter Windows zu nutzen.

    Gruss Christoph
     
  3. Modellbahnrosi

    Modellbahnrosi New Member

    Hallo,
    vielen Dank für Deine Info. Ja ich habe alles so gemacht. Dann habe ich mit dem Windows Assi die Internetverbindung über Breitband mit Benutzernamen und Kennwort eingerichtet. Beim Klick auf Verbinden erhalte ich jedoch jedesmal eine Fehlermeldung.
    Liebe Grüße
    Werner
     
  4. macerv

    macerv New Member

    Das ist nicht notwendig! (eher kontra-produktiv ;)

    Die Verbindung sollte vom Internet-Exploter automatisch übernommen werden. Vorausgesetzt die Verbindung (DSL?) unter Mac OS X funktioniert!

    Gruss Christoph
     
  5. macerv

    macerv New Member

    Hier als Beispiel mal meine Einstellungen:
     

    Anhänge:

  6. Modellbahnrosi

    Modellbahnrosi New Member

    Hallo,
    vielen Dank für Deine Nachricht. Ich habe die Parallels Tools Installiert sowie Deine Einstellungen übernommen ( war ohnehin schon so eingestellt ) . Jedoch habe ich keinen Erfolg. Ich habe es versucht mit aktivierter Internet-Verbindung über Mac und ohne. Es erfolgt keine automatische Einwahl. Muß ich an meiner Netzwerkeinstellung am Mac noch etwas ändern ?
    So nützt Parallels überhaupt nichts.
    Liebe Grüße
    Werner
     
  7. phil-o

    phil-o New Member

    Bei mir musste ich lediglich in Parallels die emulierte Netzwerkkarte (airport oder ethernet) wählen und schon ging in Win2000 alles ohne jegliche Konfiguration. Parallels gibt eine Fehlermeldung beim Start von Win, wenn ich nicht mit dem WLAN verbunden bin. Vielleicht solltest du versuchen, die Einstellungen in Win "zurückzusetzen" sofern möglich.
     
  8. macerv

    macerv New Member

    Versuch mal unter "Parallels Desktop" > Devices > Network > Disconnect und danach > Connect

    Wenn es dir nur darum geht dein Windows zu aktivieren kannst du das natürlich auch per Telefon machen. Mir sind Internet-Verbindungen unter Mac OS X wesentlich sympathischer ;)
     
  9. WoSoft

    WoSoft Debugger

    ich gehe über WLAN ins Web und habe den "Network Adapter" von Parallels eingestellt
    Bridget Ethernet Adapter; en1:Airport/Wireless Adapter.
    Wenn du über Ethernet ins Netz gehst, musst du die andere Einstellung (en0: Ethernet Adapter) wählen.
    In beiden Fällen muss der Mac mit dem Web verbunden sein, bevor du Parallels startest.
    Wenn du mit DHCP arbeitest, sollte das reichen. Andernfalls (feste IP-Adressen) musst in den LAN-Einstellungen von Winows noch einiges tun.
     

Diese Seite empfehlen