Parameterram löschen mit Techtool?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iLig, 22. Juni 2002.

  1. iLig

    iLig Member

    Hallo zusammen,
    in Zusammenhang mit einem anderen POsting habe ich unter anderem auch den Tip des P-Ram löschens erhalten.
    Gut, hab ich natürlich eh schon probiert, aber was mich in diesem Zusammenhang mal interessieren würde, ist, ob es wirklich was bringt diesen mit Techtool zu löschen.
    Mir ist, als hätte ich auch schon mal irgendwo gelösen, dass man damit auch schaden anrichten kann.
    Auch Details zu Schreibtischdatei neu anlegen mit Techtool oder ähnlichen Tools würden mich und bestimmt auch andere interesssieren.
    Also wer kennt sich da gut aus, oder hat einen link der sich näher mit dem Thema befasst.

    tausend Dank
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    TechTool Lite hat da gegenüber Apple Vorteile:

    - vor dem Löschen fragt dich das Programm, ob du den PRAM sichern willst. Das heißt, wenn was schief geht, kannst du den "alten" PRAM wieder herstellen. Geht mit der Tastenkombination von Apple nicht.

    - Das Neuanlegen des Schreibtischs geschieht bei Apple durch simples Überschreiben der alten Datei. Bei TechTool wird die Schreibtischdatei gelöscht und komplett neu geschrieben.

    Ich kenne keine Aussagen, dass durch TechTool Lite (im Gegensatz zu TechTool Pro) was kaputt repariert worden ist.
     
  3. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Also ich habe schon paar mal erlebt, dass nach einem Neuaufbau der Schreibtischdatei mit Techtool Lite die Kommentare in den Finderinformationen weg waren. Ich benutze Techtool Lite daher nicht mehr.

    Blaubeere
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Aktuelle Version benutzen. Ich hatte mal Ärger mit einer für mein System zu alten Version - da landeten Sachen im trash, die ich noch brauchte.

    Ansonsten: Ich habe es neulich wieder benutzt für PRAM und Schreibtischdatei, und es funzt.
     
  5. iLig

    iLig Member

    "Ich kenne keine Aussagen, dass durch TechTool Lite (im Gegensatz zu TechTool Pro) was kaputt repariert worden ist. "

    Damit meinst du aber andere Funktionen von Techtool oder?
     
  6. Lundell

    Lundell New Member

    Techtool (also nicht die kommerzielle Pro - Fassung) konnte erst ab etwa Version 1.1.6 die schreibtischdatei sichern (kann auch 1.1.5 oder so gewesen sein). Oder meinst Du wirklich das rel. neue TechTool lite? Bist Du sicher, dass die Kommentare nicht einfach durch Kopieren der entsprechenden files verschwunden sind?

    Gruss Lundell
     
  7. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Ich meine beide: das alte TechTool und das neue TechTool Lite. Durch beide habe ich schon Finderkommentare verloren.
     
  8. Lundell

    Lundell New Member

    O.k., danke für den Hinweis, dann werd ich darauf achten, bisher habe ich wie macixus nichts davon gehört, dass TechTool lite irgendwelche Schwierigkeiten bereitet hätte. Egal welche Funktion.

    Gruss Lundell
     

Diese Seite empfehlen