Partition auf 17" PB?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Krikri, 16. April 2003.

  1. Krikri

    Krikri New Member

    sacht ma!

    ist es lohnenswert, wenn man OS9 überhaupt installiert? braucht das classic ein sauberes OS 9 ?
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    also classic ist einfach das os9, wenn es unter os x läuft. das unterscheidet sich allerdings inzwischen von einem vollwertigen os 9, weil os 9 ohne os x nicht mehr alleine gebootet werden kann.
    auf den neuen macs wie dem 17er pb läuft nur noch x und eben dieser classic-modus. und der lohnt sich wirklich nur dann, wenn du wichtige os 9 - programme hast, für die es keine os x - version gibt.
     
  3. Krikri

    Krikri New Member

    d.h. also nix 9, oder?

    kris
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ne, solange es für dich alle x-programme gibt, brauchste kein os 9.
     
  5. Krikri

    Krikri New Member

    weiste, hab mal gelesen, dass sich das classic an einem schön sauberen OS 9 freut, aber wenn das nicht so ist...

    danke für die hilfe... gibt es beim kauf von einem PB 17" sonst noch was zu beachten?

    kris
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    naja, das fällt mir jetzt spontan ein:

    - wirklich gute stabile tasche (oder koffer) - bedenke, daß in die schmalen taschen meist nicht mehr reingeht als das laptop und das netzteil - aber oft hat man mehr dabei (ipod, firewirekabel, maus, netzwerkkabel usw). ich persönlich mag die taschen von crumpler sehr gerne
    http://www.crumpler.de
    sehen gut aus, sind superstabil und sehr praktisch

    -maus: je nach geschmack die maus von apple, die allerdings mit 75 euro völlig überteuert ist (kaum vorstellbar bei apple, oder?) oder ein modell von microsoft oder logitech. ich benutze eine logitech mx 500, ist eine tolle maus, schnell, fairer preis, präzise, programmierbare tasten (gibt auch als kabellose version mit eingebautem akku und ladestation).

    -coolpad oder was vergleichbares: sind kleine helferlein zum schrägstellen des powerbooks, was eine ergonomischere bedienung ermöglicht und eine bessere luftzirkulation unter dem rechner erlauben - das powerbook wird nämlich ganz schön warm...

    - vielleicht eine externe tastatur?

    - vielleicht noch ein paar gute boxen? die soundsticks von harmann/kardon gibts bei cyberport für ca 200 euro und die sind meiner meinung nach die besten boxen für nen mac.

    - dvd rohlinge?

    - ein grosses möglichst nicht zu dickes fusselfreies tuch, das du beim zuklappen des rechners zwischen tft und tastatur legen kannst, damit sich die tastatur nicht am tft reibt und dort schmutz hinterlässt
     
  7. Krikri

    Krikri New Member

    danke für den langen beitrag!

    wo finde ich edle, ledertaschen?

    kris

    P.s.: wegen dem fuselfreien tuch: ist das wirklich von nöten, oder nur empfehlenswert?
    reibt die BELEUCHTETE tastatur wirklich am TFT?
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    also wo du gute ledertaschen findest weiss ich leider nicht.

    bei den anderen books war der abstand von tastatur und tft sehr gering und dann blieb sehr schnell schmutz, den man mit der zeit mit den fingern auf die tastatur gebracht hat, am bildschirm kleben oder man konnte richtige abdrücke von den tasten sehen. deshalb würde ich zum schutz des displays immer ein tuch reinlegen.
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Angeblich sollen die tasten b eim 17er nicht mehr das TFT berühren, dennoch würde ich mal ein Tuch dazwischen legen um Deine Fettbatzer nicht auf das TFT zu bekommen - falls es doch mal ein wenig gedrückt wird.

    Wo Du auch noch reinschauen solltest ist folgeder Link:

    http://www.mac-kauf.de

    Für den ersparten Differenzbetrag, kannst Du Dir ja noch einen IPod wünschen.

    Gruß

    MacELCH
     
  11. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    scheinbar hat er den schon, wenn ich mir sein profil so ansehe...
     
  12. Jumpman

    Jumpman New Member

    Das mit den Tasten kann ich weder bestätigen, noch kann ich es dementieren. Ich habe einfach die Erfahrung gemacht, dass die Innenkanten des Displays ziemlich scharf sind und wenn man das "Book" ohne Tuch transportiert, so sind dann Kratzspuren auf den Flächen neben dem Mousepad sichtbar.

    Greetz
    Jumpman
     
  13. Krikri

    Krikri New Member

    sacht ma!

    ist es lohnenswert, wenn man OS9 überhaupt installiert? braucht das classic ein sauberes OS 9 ?
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    also classic ist einfach das os9, wenn es unter os x läuft. das unterscheidet sich allerdings inzwischen von einem vollwertigen os 9, weil os 9 ohne os x nicht mehr alleine gebootet werden kann.
    auf den neuen macs wie dem 17er pb läuft nur noch x und eben dieser classic-modus. und der lohnt sich wirklich nur dann, wenn du wichtige os 9 - programme hast, für die es keine os x - version gibt.
     
  15. Krikri

    Krikri New Member

    d.h. also nix 9, oder?

    kris
     
  16. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ne, solange es für dich alle x-programme gibt, brauchste kein os 9.
     
  17. Krikri

    Krikri New Member

    weiste, hab mal gelesen, dass sich das classic an einem schön sauberen OS 9 freut, aber wenn das nicht so ist...

    danke für die hilfe... gibt es beim kauf von einem PB 17" sonst noch was zu beachten?

    kris
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    naja, das fällt mir jetzt spontan ein:

    - wirklich gute stabile tasche (oder koffer) - bedenke, daß in die schmalen taschen meist nicht mehr reingeht als das laptop und das netzteil - aber oft hat man mehr dabei (ipod, firewirekabel, maus, netzwerkkabel usw). ich persönlich mag die taschen von crumpler sehr gerne
    http://www.crumpler.de
    sehen gut aus, sind superstabil und sehr praktisch

    -maus: je nach geschmack die maus von apple, die allerdings mit 75 euro völlig überteuert ist (kaum vorstellbar bei apple, oder?) oder ein modell von microsoft oder logitech. ich benutze eine logitech mx 500, ist eine tolle maus, schnell, fairer preis, präzise, programmierbare tasten (gibt auch als kabellose version mit eingebautem akku und ladestation).

    -coolpad oder was vergleichbares: sind kleine helferlein zum schrägstellen des powerbooks, was eine ergonomischere bedienung ermöglicht und eine bessere luftzirkulation unter dem rechner erlauben - das powerbook wird nämlich ganz schön warm...

    - vielleicht eine externe tastatur?

    - vielleicht noch ein paar gute boxen? die soundsticks von harmann/kardon gibts bei cyberport für ca 200 euro und die sind meiner meinung nach die besten boxen für nen mac.

    - dvd rohlinge?

    - ein grosses möglichst nicht zu dickes fusselfreies tuch, das du beim zuklappen des rechners zwischen tft und tastatur legen kannst, damit sich die tastatur nicht am tft reibt und dort schmutz hinterlässt
     
  19. Krikri

    Krikri New Member

    danke für den langen beitrag!

    wo finde ich edle, ledertaschen?

    kris

    P.s.: wegen dem fuselfreien tuch: ist das wirklich von nöten, oder nur empfehlenswert?
    reibt die BELEUCHTETE tastatur wirklich am TFT?
     
  20. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    also wo du gute ledertaschen findest weiss ich leider nicht.

    bei den anderen books war der abstand von tastatur und tft sehr gering und dann blieb sehr schnell schmutz, den man mit der zeit mit den fingern auf die tastatur gebracht hat, am bildschirm kleben oder man konnte richtige abdrücke von den tasten sehen. deshalb würde ich zum schutz des displays immer ein tuch reinlegen.
     

Diese Seite empfehlen