Partition hat sich aufgehängt - Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von levi, 24. April 2001.

  1. levi

    levi New Member

    Bei mir hat sich die Parttion aufgehängt, wo ich alle Programme habe. "Volume kann nicht gelesen werden". Mit 1. Hilfe bekomme ich nur die Meldung: "Die ist kein HFS Volume"
    Kann man mit Norton was machen und wenn, wo krieg ichs her (kostenlos:)

    Danke
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

    aufgehängt...aja womöglich den strick lösen?

    kostenlos? nada, nein, ne,....
    kaufen? ja in jedem gut sortiertem fachhandel...

    ra.ma.
     
  3. macfaniac

    macfaniac New Member

    Das Prob kenn ich doch...

    Nicht verzagen, macfaniac fragen

    Hast es Du meanwhile gelöst?

    Falls nicht:

    erste Hilfe kann Dir trotzdem helfen:

    Scanne Deine Partition mit Hard Disk Tool Disk,
    falls Du sie ansonsten nicht sichten kannst.

    Lass Erste Hilfe immer wieder drüberlaufen,
    ( na so 8-10mal)( oder mehr oder weniger) bis es funzt und
    sie Dir die Partition repariert...
    et voila You got Your programms back.

    Good luck

    macfaniac
     
  4. levi

    levi New Member

    danke für die ratschläge - aber es hilft nix! erstehilfe erkennt die partition kann sie aber nicht reparieren (auch nicht beim 30xten mal) weil "dies kein hfs volume ist"
    ich habe jetzt ein altes norton gefunden der hats teilweise repariert bricht aber immer ab weil auf dem volume zuviel dateien seien :-(
    das volume wird einfach nicht am finder angezeigt
    hast du noch ideen?
     
  5. wuta1

    wuta1 New Member

    Würde das ganze anders angehen . Spiel Deine SystemCD auf : C drücken und installiere ein neues System . Check anschliessend was du aus dem alten Systemordner noch brauchst und lösche doppelte und unwichtige Daten . Achte darauf , dass Du die HFS plus Partition für Dein OS 9.1 nimmst! Würde sicherheitshalber noch ein simples OS 9 auf eine zweite PARTITION draufspielen , hast dann immer ein fluppendes aktives System ,wenn sich das andere mal wieder aufgehängt hat.
    Viel Glück und gib Laut ob es geklappt hat
    KLAUS
    P.S.
    Wenn Du das neue System auf der anderen PART. drauf hast und das alte immer noch mucken macht, zieh Deine wichtigen,liebsten Daten auf dieses Volume und lösche einfach das alte Troublemakerteil und starte von vorne . Habe ich vor ca 2/3 Monaten auch mal machen müssen . Da ERSTE HILFE sagte : Kann das Problem NICHT beheben . Dauert zwar etwas , man lernt aber dadurch nur dazu und hinterher hat man ein JUNGFRÄULICHES System. Geht nur wenn Du ein zweites Bootfähiges System hast. Ohne zweites System kannst Du das Startvolumen nicht löschen . Startvolume 2 auswählen und Startvolumen 1 löschen ( bzw umgekehrt ) geht aber. Daher mein Tip: IMMER 2 Systeme aufspielen .
    Sicherheitsfanatiker,der ich bin , wenn es um meinen Mac geht.
    OS 9.1 benutzen , gell ?11
     

Diese Seite empfehlen