Partition unter 10.3.3

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bastioon, 2. Juni 2004.

  1. bastioon

    bastioon New Member

    Ich habe meine festplatte 30GB Powerbook in 3 teile partitioniert und jetzt fehlen mir über 10 GB!
    wie geht das ??
    und kann ich etwas daran ändern ohne dass ich meinen rechner formatiere ?
    kann ich unter panther auch nachträglich "vollen" partitionen von einer komplett leeren partition speicher abtreten ??


    anbei mein systemprofil.

    grüße und danke

    sebastian

    http://forum.macwelt.de/forum/newthread.php?action=newthread&forumid=12&#

    Kapazität: 27.94 GB


    Partition 1:

    Kapazität: 6.84 GB
    Verfügbar: 1.22 GB
    Beschreibbar: Ja
    Dateisystem: Journaled HFS+
    BSD-Name: disk0s9
    Mount-Point: /

    P2:

    Kapazität: 10.74 GB
    Verfügbar: 8.79 GB
    Beschreibbar: Ja
    Dateisystem: HFS+
    BSD-Name: disk0s10
    Mount-Point: /Volumes/PON

    P3:

    Kapazität: 32 MB
    Verfügbar: 31.43 MB
    Beschreibbar: Ja
    Dateisystem: HFS+
    BSD-Name: disk0s11
    Mount-Point: /Volumes/PAN
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Du willst also die Partitionsaufteilung ändern?
    Das ging bisher nicht.
    Sit neuestem gibt es ein Tool namens VolumeWorks
    Das hat aber noch keiner getestet und billig ist es auch nicht grade...:eek:
     
  3. bastioon

    bastioon New Member

    mein problem war viel mehr, dass die summe aller kapazitäten der einzelnen partitionen um 10 GB von der eigentlichen kapazität meiner eingebauten festplatte abweicht.

    jetzt ist die frage:
    wo sind die 10 GIG und wie ist das möglich ??
     
  4. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Wahrscheinlich sind die beim Partitionieren unberücksichtigt geblieben und sind nun einfach ungenutzte Sektoren. Einziger Ausweg: Daten sichern und neu Partitionieren.
     

Diese Seite empfehlen