Partition unter OS_X als HFS+ formati...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PBG4, 5. April 2003.

  1. PBG4

    PBG4 New Member

    Nabend.
    Ich habe da folgendes Problem. Ich habe im moment OS X installiert und Linux auf meinem Powerbook. Am Anfang hab ich noch eine UFS partition extra partitioniert. Diese hab ich jetzt mit mac-fdisc neu partitioniert als Apple_HFS. Jetzt habe ich aber das Problem, das die nicht auf meinem OS X Desktop erscheint. Und das Festplattendienstprogramm sagt mir, das die nicht aktiviert ist.( Also keinen Mountpunkt hat). Wie kann ich die Partition wieder unter OS X einbinden? Wenn ich die mit dem Festplattendienstprogramm wieder hinbiege, macht der mit ja alle partitionen platt, und das will ich nicht. Für Vorschläge wäre ich sehr Dankbar.

    Hendrik
     
  2. PBG4

    PBG4 New Member

    Hat sich erledigt, hab doch noch was gefunden, wies geht.

    Hendrik
     
  3. sj0133

    sj0133 New Member

    Schreibe doch bitte mal was Du gefunden hast!

    Danke
     
  4. sj0133

    sj0133 New Member

    Schreibe doch bitte mal was Du gefunden hast!

    Danke
     

Diese Seite empfehlen