Passen mein DVD-Brenner und meine Festplatte ins MacBook?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Mactory, 16. Mai 2006.

  1. Mactory

    Mactory New Member

    Hallo,

    Das heute erschienene MacBook ist genau das richtige für mich, da mein altes Titanium 867 Mhz gerade kaputt gegangen ist und ich eh ein neues brauche. Ich habe mein Titanium erst vor kurzem aufgerüstet mit einem neuen DVD-Brenner und einer größeren Festplatte. Ich würde mir gerne das Kleinste MacBook kaufen, und die beiden Geräte darin einbauen lassen, weiß aber nicht ob das von den Schnittstellen her möglich ist. Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.

    Meine Festplatte ist die Samsung MP0804H mit 80 GB
    und der DVD-Brenner Pioneer DVR-K06 Slot In

    Weiß einer ob ich diese beiden Sachen in ein MacBook einbauen lassen könnte?

    Danke für die Hilfe!
     
  2. Fadl

    Fadl New Member

    2x Nein würde ich sagen. Die Festplatte ist kein SATA Modell.
    Das Laufwerk müsste ein Ultra-Slim sein. Ist es aber nicht.
     
  3. pixel

    pixel New Member

    Die HD ist beim MacBook wohl sehr leicht zu wechseln (ähnlich leicht wie die RAM-Module). Das DVD Laufwerk zu wechseln ist schwieriger. Nehme auch an, dass beides technisch nicht möglich ist.

    Selbst wenn! Wenn Du es nicht gerade selber einbaust, und damit Deine Garantie auf`s Spiel setzt, musst Du einen zertifizierten Apple Techniker damit betrauen. Der wird das nicht kostenlos machen. 40,- EUR netto/Std. nimmt der bestimmt Ich nehme mal an, das Du eher drauf zahlen würdest als sparen.

    Mein Tipp:
    Kauf dir ein schönes, schlankes 2,5" Firewire-Festplattengehäuse (buspowered) und pack die HD aus dem Titanium dort hinein. Den Rest verkaufst Du für gutes Geld. Der Preis für das Firewiregehäuse und zusätzlich RAM sollte schon drin sein.

    Mein Titanium 667 ist übrigens auch gerade gestorben. Scharnierbruch. Es hat seinen Dienst getan.

    Gruß,
    Pixel
     
  4. Mactory

    Mactory New Member

    Dann muss ich wohl auf den DVD-Brenner verzichten, werde ich aushalten. Die Möglichkeit mit der Externen Festplatte hatte ich mir auch schon überlegt, werde es also so machen! Vielen Dank für die Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen