Passender Monitor für Mac mini (9400m)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Rends, 20. Dezember 2009.

  1. Rends

    Rends New Member

    So,
    da ich ja, wie schon an anderer Stelle beschrieben, überlege wieder zum Mac zurückzukehren und noch nicht weiß, was es werden soll, entweder Mac Mini oder iMac, bin ich auf eure Hilfe angewiesen.

    Hier die Frage zum Mac Mini:
    Welcher Monitor passt gut zur geforce 9400m, wenn man da auch mal mit spielen möchte?
    Ich habe bei Youtube gesehen, dass man mit dem Macbook 13 Zoll in 1200x800 Res gut spielen kann, denke das ein 19" Monitor mit 1.360 x 768 Pixel wohl das passende Mac Mini Gegenstück wäre?
    An Arbeitsprogrammen werden wohl ilife,iworks und evtl FC Express zum Einsatz kommen. Sollte doch mit der Auflösung gut dran zu arbeiten sein oder?

    Wenn meine Überlegung richtig ist,
    welchen Monitor würdet ihr mir empfehlen, und falls ihr keine aktuelle Empfehlung habt, worauf muss ich achten. Ich glaube der Monitoranschluß ist nicht "normal" DVI oder?

    Rends
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Der aktuelle Mini hat sowohl einen Mini-DVI-Port als auch einen Mini-Displayport. Soweit ich weiß wird ein Adapter Mini-DVD auf DVI beigelegt, so dass du jeden DVI-Monitor sofort anschließen kannst. Zur Monitorgröße: Wenn du schon einen neuen Moni anschaffen musst würde ich mir auf jeden Fall einen 24"er anschaffen. 19"er sind eigentlich mittlerweile überholt. Ob die eingebaute Grafik zum Spielen reich kann ich mangels eigener Erfahrung leider nicht sagen.

    MACaerer
     
  3. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hi Rends,

    also ich würde Dir vorschlagen: Geh doch einfach mal in den Technik-Markt um die Ecke und schau Dir ein paar Monitore an. Ich persönlich verwende einen 21"-Monitor und könnte mit einem größeren Bildschirm wohl gar nicht mehr umgehen. Aber das ist Geschmackssache.

    Wenn Du damit auch spielen willst, würde ich eher nicht das billigste Gerät nehmen, da hier modernere Displaytechnik von Vorteil ist (Reaktionszeit, Kontrast). Ansonsten gibt es inzwischen wenige Einschränkungen, da der neue Mac mini - wie mein Vorredner bereits sagte - quasi jeden Monitor mit dem entsprechenden Adapter nutzen kann.

    Ein paar Infos zum Mac mini findest Du übrigens auch auf meiner HP.

    Viele Grüße und weiterhin schöne Feiertage!
     

Diese Seite empfehlen