Passwort vergessen bei Macbook Air mit IOS Lion 10.74?

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von Sternrenette, 7. Oktober 2012.

  1. Sternrenette

    Sternrenette New Member

    'nabend zusammen,

    eine Bekannte von mir hat ein Macbook Air mit Ios Lion 10.74. Sie hat Ihr Passwort vergessen. Es wird gebraucht für eine Änderungim Bereich Netzwerk. Außerdem möchten wir für sie später auch endlich einen USB-Stick als Installationsmedium erstellen. Wie kann man bei einem Macbook Air, das ja keine InstallationsDVD besitzt, ein neues Passwort eingeben bzw. das Passwort zurücksetzen, um ein neues zu erstellen? Geht das überhaupt? Gibt es eine Tastenkombination beim Start des Computers, die man dazu vielleicht nutzen kann?

    Liebe Grüße

    Sternrenette

    P.s.Verzeiht die merkwürdige Gestaltung dieses Artikels. Ich bin neu hier und nutze den Computer Im "Blindflug", da ich vollblind bin. Herzlichen Dank für Eure[HR][/HR]
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Unter MacOs 10.7.x oder 10.8.x lässt sich das System-Passwort auf folgende Art und Weise auch ohne System-DVD zurücksetzen:
    Starte in die Recovery-Partition, indem du einen Neustart mit gedrückter ALT-Taste durchführst und im StartUp-Manager die entsprechende Partition auswählst.
    Im Menü oben kannst du unter "Dienstprogramme das Terminal auswählen und gibst darin die folgende Befehlszeile ein:
    Code:
    ResetPassword
    und sendest den Befehl per ENTER-Taste ab. Im nachfolgenden Dialog muss du das Startlaufwerk sowie das Admin-Benutzerkonto auswählen und das neue Passwort nebst der Bestätigung eingeben.

    btw.
    Das System auf dem MacBook Air nennt sich MacOs 10.7.4 und nicht IOS 10.74. Das nur, falls du mal die Suchfunktion verwenden willst. Unter den von dir verwendeten Begriffen wirst du nichts passendes finden.

    MACaerer
     
  3. Sternrenette

    Sternrenette New Member

    Guten Abend,

    vielen herzlichen Dank für die schnelle und präzise Beschreibung und für den Hinweis auf den Fehler bezogen auf die Angabe des Programms! Alles erdenklich Gute!

    Liebe Grüße

    Sternrenette
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Was die Erstellung eines Installation-Sticks betrifft, so geht das nicht, wenn der Mac bereits mit 10.7 (Lion) ausgeliefert wurde! Man kann im Notfall nur von der besagten Revovery-Partition starten (mit gedrückter alt oder r Taste beim Starten). Darüber lässt sich dann das System neu aus dem Internet laden. Eine funktionierende Internet-Verbindung ist also zwingend notwendig.

    Wenn du das MacBook Air auf Mountain Lion (10.8.x) kostenpflichtig updatest (im AppStore kaufen und laden), dann geht das. Dazu darf nach dem Laden aber der Installationvorgang NICHT fortgesetzt werden. Programm also beenden und dann mit dem Finder in den Ordner Programme gehen und dort den Moutain Lion Installer suchen. Mit rechtem Mausklick (Kontext-Menü "Programmpaket öffnen") wird das Programmpaket geöffnet. Dann nach der Datei InstallESD.dmg im Unterordner Content suchen. Dann mit dem Festplattendienstprogramm den Reiter Wiederherstellen wählen und als Quelle InstallESD.dmg eintragen (> Drag & Drop) und als Ziel den USB-Stick. Der sollte 8GB haben und zuvor im Festplattendienstprogramm als HFS Extended mit der Option GUID-Partitionstabelle formatiert worden sein, FAT (=MS-DOS) geht natürlich nicht.

    Nachlesen kannst du hier: http://www.netzwelt.de/news/93141-mountain-lion-so-erstellen-bootfaehigen-usb-stick.html
     

Diese Seite empfehlen