1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Patchen des Belkin Treibers (Heft 01/04) Brauche Hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Paulchen2, 5. Dezember 2003.

  1. Paulchen2

    Paulchen2 New Member

    Im neuen Heft wird auf Seite 54 erwähnt, dass man einen Netgear USB-WLAN-Adapter von Netgear derart patchen kann, dass ihn die Belkin Software erkennt. Dazu ist auch ein Webcode von Macwelt angegeben (23827). Nun gut, gesagt, getan. Ich habe mit den MA111 gekauft und den Treiber von Belkin geladen!

    Ich habe nun zum dritten Mal ganz nach der Vorgabe von MAcwelt den Treiber gepatcht. Will ich jetzt aber das Ganze installieren, steigt das Installationsprogramm mit der Meldung "Es sind bei der Installation Fehler aufgetreten" aus. Dies passiert nur, wenn der Treiber gepatcht wurde, die Originalversion lässt sich tadellos installieren!!

    Also was nun?!! Mach ich da was falsch??


    Oder war schon jemand mit diesem Patch erfolgreich und kann ihn mir mailen????

    Gruß

    Stefan
     
  2. g4macuser

    g4macuser New Member

    Habe das gleiche Problem. Treiber genau nach Macwelt-Anweisung gepatcht, beim Installieren kommt die Fehlermeldung "Bei der Installation sind Fehler aufgetreten".

    Hat schon mal jemand Erfolg gehabt?

    Michael :-(
     
  3. g4macuser

    g4macuser New Member

  4. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Wenn mich nicht alles täuscht, dann geht das mit dem Belkin Treiber nur mit dem MA101 rev.b
    Für den MA 111 braucht man den Treiber von d-link für den dwl-122 (und der ist buggy)

    Bin mir aber nicht sicher.
     

Diese Seite empfehlen