Pause einfügen bei Einwähltelefonnummer

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sergios, 27. Januar 2003.

  1. sergios

    sergios New Member

    Hallo,

    folgendes Problem:
    Bin im Skiurlaub und muss mich analog einwählen. Am Telefonanschluss ist ein Zähler, der alle 2 Minuten um 0.10 Fr steigt, obwohl ich mich zum Nachttarif eingewählt habe. Die Vergünstigung wird von der Rechnung nachher abgezogen, das nützt mir aber wenig, denn ich muss dem Ferienhausvermieter ja zahlen, was auf dem Zähler steht :-(

    Nun kaufe ich mir Morgen eine Festnetz PrePaid Karte um mich über diese einzuwählen, mal sehen ob das klappt. Da ich aber wohl kaum die Einwahlnummer, meinen Code und dann die eigentliche Telefonnummer in einem Riemen wählen kann, muss ich sicher Pausen einfügen. Wie mache ich das mit "Internet-Verbindung"?

    Vielen Dank für eure Hilfe

    P.S. ein kleines Programm herunterzuladen wäre auch möglich, aber bitte nur ein kleines, denn ich bin analog drin und er Zähler tickt wie wilde.

    Gruss Sergio
     
  2. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Ich glaube mit dem Komma-Zeichen kannst Du eine Pause setzen. Ist sie zu kurz, einfach ein weiteres Komma einfügen.
     
  3. sergios

    sergios New Member

    Super, vielen Dank!

    Werde das testen.

    Woher wisst ihr das immer?

    :)

    Gruss Sergio
     

Diese Seite empfehlen