Pause nach Hochfahren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von papaalien, 26. April 2002.

  1. papaalien

    papaalien New Member

    Hallo zusammen,
    seit einigen Wochen schlafen meine G4s nach dem Hochfahren ein, Bildschirm mit allen icons und Ordnern voll aufgebaut, aber Mauspfeil als Uhr läuft beim cube (9.1) noch ca. 1 Minute, beim power book (9.2) noch ca. 2 Minuten bis Rechner einsatzfähig.

    wer hat dieses Phänomen auch und weiß Abhilfe?

    papaalien
     
  2. Russe

    Russe New Member

    hi
    hast du irgendwelche netzdienste oder komponenten am laufen die gesucht werden?

    russe
     
  3. BassTee

    BassTee New Member

    Kenne das Problem, aber mir fällt die Lösung gerade nicht mehr ein.

    Versuche doch einfach mal die Schreibtischdatei neu anzulegen und das PRam zu löschen. Vielleicht ist Dir dann schon geholfen.

    PRam löschen:
    Alt + Apfel + p + r beim Start gedrückt halten, bis der Startgong dreimal ertönt ist.

    Schreibtischdatei neu anlegen:

    Beim Start alt + apfel gedrückt halten und die Meldung die dann kommt mit ja bestätigen.

    BassT
     
  4. abc

    abc New Member

    das problem ist hier auch schon besprochen worden. Schau mal in der Suche.

    Kann sein das es was bringt, wenn Du im systemordner die Server löschst, bin aber nicht sicher

    gruss, abc
     
  5. papaalien

    papaalien New Member

    Schreibtischdatei habe ich bereits neu angelegt, keine Änderung, vor P-RAM scheue ich noch zurück, weil ich nicht sicher bin, was ich daraufhin alles neu einstellen muß - bin user und kein programmierer, mit ein grund warum ich immer noch auf mac bin :)

    trotzdem, Danke
     
  6. BassTee

    BassTee New Member

    Da braucht du keine Angst haben. Es gehen keine Einstellungen im System oder Anwendungsprogrammen verloren. Nur Mut.

    BassT
     
  7. papaalien

    papaalien New Member

    auf beiden Rechner ist airport installiert, in der "Ruhephase" nach dem Hochfahren blinken an der Basissation alle 3 Dioden, scheint also irgendeine Kommunikation stattzufinden, aber auch außerhalb habe ich mit dem pb das gleiche Problem, Deaktivierung von airport bringt auch nichts.
     
  8. papaalien

    papaalien New Member

    unter den Stichworten "hochfahren" oder "Startprobleme" bin ich leider nicht fündig geworden, mit löschen im Systemordner habe ich schlechte Erfahrungen
    gruß
    papaalien
     
  9. BassTee

    BassTee New Member

    Wenn das PRAM löschen keinen Erfolg zeigt, dann sind entweder irgedwelche Objekte im Startobjekte Ordner, die nicht richtig starten, oder dir machen irgendwelche Peripheriegeräte Problem. Wenn es also nach dem PRAM löschen nicht besser ist, dann solltest Du mal alles Geräte abziehen, die angeschlossen sind und mal mit dem Kontrollfeld Erweiterungen ein aus, die Standart konfiguration auswählen. Ist oben im Auswahlmenü des Kontrollfeldes möglich. Dabei bleibt Deine vorherige KOnfiguration unberührt, wenn Du sie vorher speicherst. Wenn das den gewünschten Erfolg bringt, dann kannst Du damit beginne, die zusätzlichen Systemerweiterungen, Kontrollfelder und Startobjekte nach und nach wieder einzuschalten, bis Du den schuldigen gefunden hast. Ist ne Menge Arbeit, aber wenn es hilft. Aber wie gesagt, erst mal PRAM löschen und hoffen.

    BassT
     
  10. abc

    abc New Member

  11. papaalien

    papaalien New Member

    habe jetzt alle server alias gelöscht, filesharing prefs und Schreibtischhintergrund pref gelöscht und siehe da beide Rechner starten ohne Verzögerungen.

    allen ein ganz herzliches Danke

    papaalien
     

Diese Seite empfehlen