Pausenlos Bomben Hilfe

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von zusel, 16. Januar 2002.

  1. zusel

    zusel New Member

    Hilfe, hier bin ich wieder. Das Glück war nur von kurzer Dauer. Nach Firmware update gings ne Zeitlang. Habe hauptsächlich Fehler 10 und Bomben ohne Kommentar. Startet auch nicht von CD. Erste Hilfe sagt aber: alles OK. Ich weis schon gar nicht mehr was ich alles probiert hab. Das komische ist aber, daß er dann doch, so nach 10-20 Versuchen mal hochfährt und läuft (so wie jetzt). Kommt beim PRAM löschen eigentlich eine Meldung?
    Bin um jeden Rat dankbar.

    Zusel
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    link mal Dein altes Problem...
    tAmbo

    Fehler 10 = ungültige F- Anweisung, muss was mit der Platte sein, also wenns mal läuft Dateien retten und System neu aufspielen ist kein schlechter rat.....
     
  3. zusel

    zusel New Member

    Danke. Beim Pram löschen kommt nur 1 Ton, auch wenn ich lange drauf bleib. Beim Versuch das System aufzuspielen hat er sich auch schon aufgehängt. Aber ich sollte es vielleicht mehrmals probieren.

    Gruß
    zusel
     
  4. zusel

    zusel New Member

    Danke für den Tip. Ich hab noch ne leere 2. Platte da würd alles raufpassen. Kann ich die komplette HD 1 auf die HD 2 ziehen?
    2. Frage: Was ist wenn die System CD sich dann wieder nicht starten läßt? 3. Frage: sind meine Fragen sehr blöd?
    Was meinst du mit link mal dein altes Problem?

    schöne Grüße
    zusel
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    ich würde zunächst mal auf die 2te platte ein neues System installieren. (Ab CD) Dann Deine Dateien, das ist das was Du auf der ersten geschrieben hast, mal auf diese 2.te Platte ziehen. So sind sie mal gerettet. Jetzt ab CD die erste Platte löschen, d.h. komplett löschen und mit Nullen überschreiben: --> "Laufwerke konfigurieren." Falls die Plattengrösse das zulässt würde ich partitionen anlegen--> hier im Forum--> Suchfunktion...... nunn neues system auf die gelöschte Platte, ab CD........ die proggies würde ich ja auch neu aufspielen, da Du nicht sicher bist, wo das problem lag.
    2. Dann startest Du ab dem system der 2ten Platte...
    3. nein, wieso......

    dachte Du hättest vor ein paar tagen hier Dein Problem gepostet.....

    Grüsse, und viel Glück, tAmbo
     
  6. friedrich

    friedrich New Member

    Vielleicht liegts an defektem RAM?

    Also: alle Speicherbausteine bis auf einen ausbauen.
    Gehts dann? Dann ist einer der ausgebauten Schuld.
    Gehts immer noch nicht? Den einen gegen einen der ausgebauten austauschen.
    Gehts dann? Dann ist einer der ausgebauten Schuld.
    etc.
    Gehts immer noch nicht? Dann ist es was anderes.
    Du hast nur einen RAM-Baustein? Dann ists vielleicht der. Mal zum Händler und dort ausprobieren (bevor Du neuen RAM kaufst, was aber auch nie scahden kann...)

    Ole
     
  7. Tambo

    Tambo New Member

    und läufts nu ????
     
  8. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Vielleicht sind auch irgendwelche Preferences defekt. Wenn nix anderes mehr hilft, ratzekahl alle Prefs des MacOS löschen, zumindest aber mal die von Finder, System, OpenTransport, Interent, Remote Access usw. Das hilft manchmal auch.

    Blaubeere
     

Diese Seite empfehlen