pb 12" cd laufwerk spinnt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MiNdWaRp, 4. Dezember 2004.

  1. MiNdWaRp

    MiNdWaRp New Member

    Als ich jetzt eben vor 10 Minuten in meinem pb 12", ein jahr alt cd laufwerk kein superdrive, eine cd einlegen wollte, spuckte mir das laufwerk dieselbige nach ein paar sekunden wieder aus. ich dachte es liegt an der cd probierte dvds aus musik cds usw aber bei jeder das selbe. weiss jemand woran das liegen könnte? da man händler erst montag wieder öffnet und ich die cd gerne überspielen wollte dachte ich mir ich frage hier um hilfe. gestern hat noch alles funktioniert ich habe ein paar dateien bei einem freund über das netzwerk geladen und später toast 6.05 installiert da ich vorher nur die 5er version oben hatte.
    mfg mindwarp, verzweifelt :(
     
  2. calvano

    calvano Mit alles

    Könnte vielleicht an Toast 6 liegen. Öffne doch mal die Systemeinstellungen und geh unter "CDs & DVDs". Toast stellt da bei der Installation glaube ich alles auf "Toast Öffnen". Stell´ das vielleicht mal auf "Aktion erfragen" bei den Punkten "Beim Einlegen einer leeren CD / DVD". Auch die weiteren Punkte mal ankuckn, ob hier auch Toast steht.

    Dann würde ich auch nochmal die Zugriffsrechte mit dem Festplattendienstprogramm reparieren lassen. Vielleicht geht´s dann ja?

    Kalle
     
  3. MiNdWaRp

    MiNdWaRp New Member

    so ich habe probiert toast deinstallieren und neuinstallieren. danach in den systemeinstellungen war alles auf aktion erfragen ich hab auf keine aktion gestellt. in der apple hilfe steht ich sollte die cd reinigen hab ich auch getan es funktioniert mit keiner, danach auch die zugriffsrechte repariert, ich weiss echt nicht mehr was ich tun soll 8(
     
  4. calvano

    calvano Mit alles

    Hmmm, dann fällt mir jetzt auch nix mehr ein. Hast Du mal bei "MusikCD" in den o.g. Systemeinstellungen "itunes öffnen" eingegeben. Teste doch mal, ob er wingstens iTunes startet, wenn Du eine MusikCD einlegst. Wenn da nix passiert, würde ich wohl auf einen Hardware Defekt schliessen. :crazy:
     
  5. MiNdWaRp

    MiNdWaRp New Member

    hab ich schon alles versucht, aber ich versteh einfach nicht wieso das so leicht kaputt geht =(. trotzdem danke für die hilfe
     
  6. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    hier im forum gibts schon ein paar pb12" optisches lw geschädigte (mcmichael, suj,..)

    suche mal nach den entsprechenden beiträgen ;)

    lg Mike -> grüße aus dem BGLD in die STMK
     
  7. MiNdWaRp

    MiNdWaRp New Member

    hab ich schon geschaut, wenig gefunden, und zu den laufwerkproblemen gesellt sich ejtzt noch ein lüfter der nach einer flugzeugturbine klingt =(
     
  8. McMichael

    McMichael New Member

    okay, ich und suj (und ein paar anderer) habe schon mal ein LW beim 12" gewechselt - weil das Drecksteil hin war.

    Bei mit hat es angefangen, das die Cds öfters 2 x reingegeben werden mussten, dann 3 x, usw.

    Am Ende war es dann so, das das LW max. 3 x im Monat ne CD geschluckt hat.

    -> Hin, das Teil, also wurde es getauscht.

    Wegen dem Lüfter -> falls du ein 867 MHz PB hast willkommen im Club. Da gibt es nämlich (gem. Aussage meines Händlers) thermische Probleme im Book, d.h. der Lüfter läuft oft und laut.

    lg Mike
     

Diese Seite empfehlen