PB 12 Zoll schlecht verarbeitet !!??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von agent777, 18. Juli 2003.

  1. agent777

    agent777 New Member

    Tach auch,

    so, jetzt bin ich mal gespannt, ob ich wieder der einzige bin, der schlechte Erfahrungen gemacht hat - oder noch schlimmer - der einzige Erbsenzähler dieses Universums.
    Habe mir ein PB 12'' Combo zugelegt. Super-Teil, wenn - ja wenn da nicht diese Kleinigkeit zu beanstanden wäre.

    Der Reihe nach: Besagtes PB habe ich online bestellt und auch zügig geliefert bekommen. Gleich beim ersten Angucken fiel mir auf, dass die Tastatur völlig verbeult war - nicht die Tasten, sondern der der folienähnliche Untergrund, auf dem die Tasten sitzen, so dass in der Mitte des Keyboards so eine Art Wölbung zu erkennen war.
    Alles wieder eingepackt und per Express zurück an den Dealer. Der gab am Telefon zu vertehen, das wäre jetzt standard bei apple. Darüber sollte ich mich nicht aufregen.

    Auf Drängen bekamm ich aber trotzdem ein neues PB. Aber leider sieht das genauso schrottig aus. Es ist ja nicht nur die Optik. Die Tasten sind in der Mitte höher als sie sollen. D.H. bei Deckel zu drücken Sie wahrscheinlich gegen das Display.

    Das ist der momentane Stand. Was ich als nächstes tue, weiß ich noch nicht.

    Bin ich da zu überempfindlich? Hat sonst noch jemand ähnlich Erfahrungen gemacht? Ist apple nicht eigentlich eine Premiummarke, die besonderen Wert auf die Endkontrolle legen sollte?

    Fragen über Fragen.

    Ich freue mich auf Eure Meinung.

    Gruß

    agent777
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ehrlich gesagt ist mir sowas bisher nicht aufgefallen bei den paar 12"-books, die ich in einigen läden gesehen habe.

    vielleicht postest du das ganze mal im soft- und hardware-brett, da lesen mehr leue...
     
  3. agent777

    agent777 New Member

    Danke - das werd ich mal machen.

    Gruß

    agent777
     
  4. teorema67

    teorema67 New Member

    Geh' doch einfach 'mal in einen Laden (Gravis, Media Markt, Saturn, Apple Händler) und schau dir dort an, wie das PB aussieht. Die Aussteller, die ich gesehen habe, waren voll OK - habe sie aber nicht ganz genau untersucht.

    Gruß!
    Andreas
     
  5. agent777

    agent777 New Member

    Tach auch,

    so, jetzt bin ich mal gespannt, ob ich wieder der einzige bin, der schlechte Erfahrungen gemacht hat - oder noch schlimmer - der einzige Erbsenzähler dieses Universums.
    Habe mir ein PB 12'' Combo zugelegt. Super-Teil, wenn - ja wenn da nicht diese Kleinigkeit zu beanstanden wäre.

    Der Reihe nach: Besagtes PB habe ich online bestellt und auch zügig geliefert bekommen. Gleich beim ersten Angucken fiel mir auf, dass die Tastatur völlig verbeult war - nicht die Tasten, sondern der der folienähnliche Untergrund, auf dem die Tasten sitzen, so dass in der Mitte des Keyboards so eine Art Wölbung zu erkennen war.
    Alles wieder eingepackt und per Express zurück an den Dealer. Der gab am Telefon zu vertehen, das wäre jetzt standard bei apple. Darüber sollte ich mich nicht aufregen.

    Auf Drängen bekamm ich aber trotzdem ein neues PB. Aber leider sieht das genauso schrottig aus. Es ist ja nicht nur die Optik. Die Tasten sind in der Mitte höher als sie sollen. D.H. bei Deckel zu drücken Sie wahrscheinlich gegen das Display.

    Das ist der momentane Stand. Was ich als nächstes tue, weiß ich noch nicht.

    Bin ich da zu überempfindlich? Hat sonst noch jemand ähnlich Erfahrungen gemacht? Ist apple nicht eigentlich eine Premiummarke, die besonderen Wert auf die Endkontrolle legen sollte?

    Fragen über Fragen.

    Ich freue mich auf Eure Meinung.

    Gruß

    agent777
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ehrlich gesagt ist mir sowas bisher nicht aufgefallen bei den paar 12"-books, die ich in einigen läden gesehen habe.

    vielleicht postest du das ganze mal im soft- und hardware-brett, da lesen mehr leue...
     
  7. agent777

    agent777 New Member

    Danke - das werd ich mal machen.

    Gruß

    agent777
     
  8. teorema67

    teorema67 New Member

    Geh' doch einfach 'mal in einen Laden (Gravis, Media Markt, Saturn, Apple Händler) und schau dir dort an, wie das PB aussieht. Die Aussteller, die ich gesehen habe, waren voll OK - habe sie aber nicht ganz genau untersucht.

    Gruß!
    Andreas
     
  9. agent777

    agent777 New Member

    Hab ich schon gemacht.

    Da waren natürlich alle PBs ok.
    Wer zeigt dir schon ein verbogenens PB und sagt zu dir: „Guck mal, wir verkaufen auch Schrott”.

    Ich babe das PB sogar mitgenommen in einen Gravis-Shop. Die waren sehr freundlich, obwohl ich es da nicht mal gekauft habe. :)

    Die Reaktion: „Ja das ist schief, aber komisch, das hatten wir hier noch nie."

    „Das hatten wir noch nie - da bist du der erste” ist übrigens die häufigste Antwort bei Reklamationen seit es Garantie gibt. Da könnte ich schon ein Buch drüber schreiben oder wenigstens ein Lied.

    Dieses Mal ist es ganz anders.
    Mein Online-Händler, hat gesagt: Ja, bei Harley-Davidson Motorräden ist das so. Die sind schlechter als ihr Ruf aber Kult. Und genauso ist es bei apple auch.

    Mal abgesehn davon, dass ich genau aus diesem Grund keine Harley fahre, finde ich, dass man sich diese Überheblichkeit von apple - wenn es denn stimmt - nicht gefallen lassen muß.

    Gruß

    agent 777
     
  10. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    Tschuldigung,

    aber wer so einen Stuss an seine Kundschaft läßt zweifelt wohl am Verstand eines Mac-Users.

    Ich würde dort gar nichts mehr kaufen, sonderne evtl. bei Cyberport oder Novodrom.de

    So wie sich Dein Händler jetzt schon verhält, möchte ich nicht wissen, was er Dir im Garantiefall für Geschichten erzählt.

    Gruss
    el-guapo
     
  11. agent777

    agent777 New Member

    ... das war wohl ein Mißverständnis, weil besagter Händler nämlich cyberport ist - nicht gravis - denen habe ich das PB nur gezeigt, um mal eine andere Meinung zu hören.

    Novodrom kenne ich bisher nicht. Danke für den Tip.

    Gruß

    agent777
     
  12. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    hi agent77!

    Novodrom war glaub früher www.sendamac.de und ich hab dort meinen ersten imac 350 blueberry slotin und auch meinen Cube 450 dvd gekauft.

    Ein Jahr später dann noch ne AppleCare für den Cube und die Leute dort waren stehts freundlich und bemüht, wenn ich sie per mail kontaktiert habe (freundlich!).

    Selbst mein 3-maige Reperatur des imacs haben sie schnell hingekriegt und beim späteren Tausch (hab mit Apple "verhandelt", weil mich der imac nicht überzeugt hat! Analogboard + Bildröhre).

    Daher würd ich evtl. auf diesen Händler ausweichen! Es gibt auch noch www.cancom.de! Die sollen auch nicht so übel sein......

    Dass Cyberport ausgerechnet so ein Terz anstellt ist mir schleierhaft. Anscheinend treten jetzt die ersten Reibungsverluste bei der Anzahl der Bestellungen auf.

    Kannst Dich ja nochmal melden, wenn Du ein PB von nem anderen Händler hast!

    Ciao
    el-guapo
     
  13. teorema67

    teorema67 New Member

    Cancom, Novodrom und Sendamac ist alles eins, wenn ich mich richtig erinnere. Sicher bin ich nicht. :eek:
     
  14. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    haben aber ein unterschiedliches Leistungsangebot. So bietet Cancom z. B. 36 Monate Garantie auf ihre Produkte. Ob das beim PB auch der Fall ist, weiss ich nicht genau. Schau mal auf der Seite!

    Novodrom + Sendamac sind zusammen, es gibt aber immer noch Werbung in der Macwelt von Sendamac. Wahrscheinlich wegen dem Bekanntheitsgrad von Sendamac!

    Gruss
    el-guapo
     

Diese Seite empfehlen