PB 1400 Prozessorupgrade

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von michaelg4mac, 14. Dezember 2001.

  1. michaelg4mac

    michaelg4mac New Member

    Hallo Macianer,

    ich habe noch ein älteres PowerBook 1400cs mit 133 MHz. Weiß zufällig jemand, ob es für dieses Modell Prozessorupgrades gibt? Das Gerät läuft im Netzwerk mit einem PowerMac 4400, der auf 260 MHz G3 upgegradet ist. Man kann sich vorstellen, daß das PowerBook dann vergleichsweise langsam ist, was ich gerne ändern würde.

    2. Frage: ist das bei einem PowerBook, bzw. dessen Display normal, daß man die Helligkeit auf volle Pulle und den Kontrast ungefähr auf halbe Kraft stellen muß, um ein einigermaßen gescheites Bild zu bekommen. Ich kenne es von "normalen" Monitoren eigentlich nur andersrum: Kontrast schön weit raufdrehen und die Helligkeit ungefähr auf halbe Kraft einstellen.
    Kalibrieren über Kontrollfeld "Monitor" hat keine Änderung erbracht.

    Würde mich über etwas Hilfe freuen.

    cu
    Michael :)
     
  2. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    1) Gerade diese Woche habe ich für einen Freund ein PB 1400cs inkl. Newer G3 Prozessor Upgrade ("NUpowr G3") und 7.5 GB Harddisk gekauft (alles zusammen für nur CHF 400!). Es gibts also.
    Ob es gut funktioniert, kann ich noch nicht definitiv bejahen, da mir das dazugehörige Kontrollfeld beim ersten Herumspielen offenbar den Finder gekillt hat (Folge: Fehler 41 beim Start...). Nun läuft das PB zwar wieder, allerdings habe ich die Newer Erweiterungen noch nicht aktiviert. Ich werde noch nach evtl. Updates suchen müssen.

    2) Ja. Die Helligkeit bezieht sich hier auf die Hintergrundbeleuchtung. Du hast es hier nämlich mit einem Passivmatrixbildschirm zu tun.
     
  3. michaelg4mac

    michaelg4mac New Member

    Hallo Macianer,

    ich habe noch ein älteres PowerBook 1400cs mit 133 MHz. Weiß zufällig jemand, ob es für dieses Modell Prozessorupgrades gibt? Das Gerät läuft im Netzwerk mit einem PowerMac 4400, der auf 260 MHz G3 upgegradet ist. Man kann sich vorstellen, daß das PowerBook dann vergleichsweise langsam ist, was ich gerne ändern würde.

    2. Frage: ist das bei einem PowerBook, bzw. dessen Display normal, daß man die Helligkeit auf volle Pulle und den Kontrast ungefähr auf halbe Kraft stellen muß, um ein einigermaßen gescheites Bild zu bekommen. Ich kenne es von "normalen" Monitoren eigentlich nur andersrum: Kontrast schön weit raufdrehen und die Helligkeit ungefähr auf halbe Kraft einstellen.
    Kalibrieren über Kontrollfeld "Monitor" hat keine Änderung erbracht.

    Würde mich über etwas Hilfe freuen.

    cu
    Michael :)
     
  4. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    1) Gerade diese Woche habe ich für einen Freund ein PB 1400cs inkl. Newer G3 Prozessor Upgrade ("NUpowr G3") und 7.5 GB Harddisk gekauft (alles zusammen für nur CHF 400!). Es gibts also.
    Ob es gut funktioniert, kann ich noch nicht definitiv bejahen, da mir das dazugehörige Kontrollfeld beim ersten Herumspielen offenbar den Finder gekillt hat (Folge: Fehler 41 beim Start...). Nun läuft das PB zwar wieder, allerdings habe ich die Newer Erweiterungen noch nicht aktiviert. Ich werde noch nach evtl. Updates suchen müssen.

    2) Ja. Die Helligkeit bezieht sich hier auf die Hintergrundbeleuchtung. Du hast es hier nämlich mit einem Passivmatrixbildschirm zu tun.
     
  5. michaelg4mac

    michaelg4mac New Member

    Hallo Macianer,

    ich habe noch ein älteres PowerBook 1400cs mit 133 MHz. Weiß zufällig jemand, ob es für dieses Modell Prozessorupgrades gibt? Das Gerät läuft im Netzwerk mit einem PowerMac 4400, der auf 260 MHz G3 upgegradet ist. Man kann sich vorstellen, daß das PowerBook dann vergleichsweise langsam ist, was ich gerne ändern würde.

    2. Frage: ist das bei einem PowerBook, bzw. dessen Display normal, daß man die Helligkeit auf volle Pulle und den Kontrast ungefähr auf halbe Kraft stellen muß, um ein einigermaßen gescheites Bild zu bekommen. Ich kenne es von "normalen" Monitoren eigentlich nur andersrum: Kontrast schön weit raufdrehen und die Helligkeit ungefähr auf halbe Kraft einstellen.
    Kalibrieren über Kontrollfeld "Monitor" hat keine Änderung erbracht.

    Würde mich über etwas Hilfe freuen.

    cu
    Michael :)
     
  6. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    1) Gerade diese Woche habe ich für einen Freund ein PB 1400cs inkl. Newer G3 Prozessor Upgrade ("NUpowr G3") und 7.5 GB Harddisk gekauft (alles zusammen für nur CHF 400!). Es gibts also.
    Ob es gut funktioniert, kann ich noch nicht definitiv bejahen, da mir das dazugehörige Kontrollfeld beim ersten Herumspielen offenbar den Finder gekillt hat (Folge: Fehler 41 beim Start...). Nun läuft das PB zwar wieder, allerdings habe ich die Newer Erweiterungen noch nicht aktiviert. Ich werde noch nach evtl. Updates suchen müssen.

    2) Ja. Die Helligkeit bezieht sich hier auf die Hintergrundbeleuchtung. Du hast es hier nämlich mit einem Passivmatrixbildschirm zu tun.
     
  7. michaelg4mac

    michaelg4mac New Member

    Hallo Macianer,

    ich habe noch ein älteres PowerBook 1400cs mit 133 MHz. Weiß zufällig jemand, ob es für dieses Modell Prozessorupgrades gibt? Das Gerät läuft im Netzwerk mit einem PowerMac 4400, der auf 260 MHz G3 upgegradet ist. Man kann sich vorstellen, daß das PowerBook dann vergleichsweise langsam ist, was ich gerne ändern würde.

    2. Frage: ist das bei einem PowerBook, bzw. dessen Display normal, daß man die Helligkeit auf volle Pulle und den Kontrast ungefähr auf halbe Kraft stellen muß, um ein einigermaßen gescheites Bild zu bekommen. Ich kenne es von "normalen" Monitoren eigentlich nur andersrum: Kontrast schön weit raufdrehen und die Helligkeit ungefähr auf halbe Kraft einstellen.
    Kalibrieren über Kontrollfeld "Monitor" hat keine Änderung erbracht.

    Würde mich über etwas Hilfe freuen.

    cu
    Michael :)
     
  8. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    1) Gerade diese Woche habe ich für einen Freund ein PB 1400cs inkl. Newer G3 Prozessor Upgrade ("NUpowr G3") und 7.5 GB Harddisk gekauft (alles zusammen für nur CHF 400!). Es gibts also.
    Ob es gut funktioniert, kann ich noch nicht definitiv bejahen, da mir das dazugehörige Kontrollfeld beim ersten Herumspielen offenbar den Finder gekillt hat (Folge: Fehler 41 beim Start...). Nun läuft das PB zwar wieder, allerdings habe ich die Newer Erweiterungen noch nicht aktiviert. Ich werde noch nach evtl. Updates suchen müssen.

    2) Ja. Die Helligkeit bezieht sich hier auf die Hintergrundbeleuchtung. Du hast es hier nämlich mit einem Passivmatrixbildschirm zu tun.
     
  9. michaelg4mac

    michaelg4mac New Member

    Hallo Macianer,

    ich habe noch ein älteres PowerBook 1400cs mit 133 MHz. Weiß zufällig jemand, ob es für dieses Modell Prozessorupgrades gibt? Das Gerät läuft im Netzwerk mit einem PowerMac 4400, der auf 260 MHz G3 upgegradet ist. Man kann sich vorstellen, daß das PowerBook dann vergleichsweise langsam ist, was ich gerne ändern würde.

    2. Frage: ist das bei einem PowerBook, bzw. dessen Display normal, daß man die Helligkeit auf volle Pulle und den Kontrast ungefähr auf halbe Kraft stellen muß, um ein einigermaßen gescheites Bild zu bekommen. Ich kenne es von "normalen" Monitoren eigentlich nur andersrum: Kontrast schön weit raufdrehen und die Helligkeit ungefähr auf halbe Kraft einstellen.
    Kalibrieren über Kontrollfeld "Monitor" hat keine Änderung erbracht.

    Würde mich über etwas Hilfe freuen.

    cu
    Michael :)
     
  10. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    1) Gerade diese Woche habe ich für einen Freund ein PB 1400cs inkl. Newer G3 Prozessor Upgrade ("NUpowr G3") und 7.5 GB Harddisk gekauft (alles zusammen für nur CHF 400!). Es gibts also.
    Ob es gut funktioniert, kann ich noch nicht definitiv bejahen, da mir das dazugehörige Kontrollfeld beim ersten Herumspielen offenbar den Finder gekillt hat (Folge: Fehler 41 beim Start...). Nun läuft das PB zwar wieder, allerdings habe ich die Newer Erweiterungen noch nicht aktiviert. Ich werde noch nach evtl. Updates suchen müssen.

    2) Ja. Die Helligkeit bezieht sich hier auf die Hintergrundbeleuchtung. Du hast es hier nämlich mit einem Passivmatrixbildschirm zu tun.
     
  11. michaelg4mac

    michaelg4mac New Member

    Hallo Macianer,

    ich habe noch ein älteres PowerBook 1400cs mit 133 MHz. Weiß zufällig jemand, ob es für dieses Modell Prozessorupgrades gibt? Das Gerät läuft im Netzwerk mit einem PowerMac 4400, der auf 260 MHz G3 upgegradet ist. Man kann sich vorstellen, daß das PowerBook dann vergleichsweise langsam ist, was ich gerne ändern würde.

    2. Frage: ist das bei einem PowerBook, bzw. dessen Display normal, daß man die Helligkeit auf volle Pulle und den Kontrast ungefähr auf halbe Kraft stellen muß, um ein einigermaßen gescheites Bild zu bekommen. Ich kenne es von "normalen" Monitoren eigentlich nur andersrum: Kontrast schön weit raufdrehen und die Helligkeit ungefähr auf halbe Kraft einstellen.
    Kalibrieren über Kontrollfeld "Monitor" hat keine Änderung erbracht.

    Würde mich über etwas Hilfe freuen.

    cu
    Michael :)
     
  12. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    1) Gerade diese Woche habe ich für einen Freund ein PB 1400cs inkl. Newer G3 Prozessor Upgrade ("NUpowr G3") und 7.5 GB Harddisk gekauft (alles zusammen für nur CHF 400!). Es gibts also.
    Ob es gut funktioniert, kann ich noch nicht definitiv bejahen, da mir das dazugehörige Kontrollfeld beim ersten Herumspielen offenbar den Finder gekillt hat (Folge: Fehler 41 beim Start...). Nun läuft das PB zwar wieder, allerdings habe ich die Newer Erweiterungen noch nicht aktiviert. Ich werde noch nach evtl. Updates suchen müssen.

    2) Ja. Die Helligkeit bezieht sich hier auf die Hintergrundbeleuchtung. Du hast es hier nämlich mit einem Passivmatrixbildschirm zu tun.
     

Diese Seite empfehlen