PB 15", 1,25 Ghz - Erfahrungen mit 160/250 GB HDs?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MobilMac, 9. August 2007.

  1. MobilMac

    MobilMac New Member

    hallo nochmal,

    meine nachfrage als neues thema, weils ja auch ein neues thema ist ;-)

    okay, wo es diese platten gibt, weiß ich nun, vielen dank (das hatte ich vorher gefragt).

    meine händler vor ort, die sie mir einbauen sollen/würden, raten mir aber alle von mehr als 120 GB ab, da die PBs nicht mehr verwalten können. Passen tun die großen platten wohl, aber empfehlen tut es kein händler.

    wie siehts mit euren erfahrungen aus?
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Da hast du aber ziemliche :meckert: -Händler. Die neueren PBs können problemlos mit 160GB umgehen. Ob mit 4200, 5400 oder 7200 Umdrehungen pro Minute ist dann nur noch Geld- und Geschmacksfrage.

    Erfahrungsberichte gibt es z.B. auf www.xlr8yourmac.com und wahrscheinlich auch hier im Forum.
     
  3. alexfra

    alexfra New Member

    Also, in meinem PB G4 1,25 funktioniert eine 160GB Samsung-HD einwandfrei....

    Vielleicht mal den einen anderen Händler suchen?!
     
  4. MobilMac

    MobilMac New Member

    Habe selbst leider keinen anderen Fred zu meiner Frage gefunden. Gibt es denn nicht noch mehr Leute mit Erfahrungen? Guten oder schlechten?

    Habe nun 3 Händler gefragt: zwei sagen bis max. 120 GB und einer hatte gegen 160 GB keine Einwände. Bin noch etwas unsicher.

    Danke für eure Hilfe / Berichte!!
     
  5. MobilMac

    MobilMac New Member

    Hat nicht doch noch jemand gute oder schlechte Erfahrungen mit einer viel größeren HD gemacht? Hat jemand eine 250er Platte in ein Powerbook 15" meiner Generation, also 1,25 Ghz eingebaut?

    Merci ;-)
     
  6. Mathias

    Mathias New Member

    Du brauchst eine P-ATA Festplatte für dein Notebook und die gibt es nur bis 160GB. Achte auch auf die maximale Bauhöhe von 9.5mm, welche die Festplatte nicht überschreiten darf. Von Problemen im Zusammenhang mit Festplatten habe ich bisher nur 1 Mal gehört und das im Zusammenhang mit der neuen 250GB Platte von Samsung. Die Probleme treten aber gleichermassen unter Mac und Windows auf.

    Übrigens: Selbst wenn dein PB 160GB nicht verwenden kann, wird die Festplatte trotzdem funktionieren. Du kannst dann einfach nur 128GB verwenden.
     

Diese Seite empfehlen