PB 5300 Kauf

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maccie, 15. Januar 2003.

  1. maccie

    maccie New Member

  2. Knoedelmeista

    Knoedelmeista New Member

    Besser nicht. Das 5300er ist das schlechteste PowerPook, das Apple je gebaut hat, Hardwareprobleme ohne Ende und langsam (ich konnte schon damals nicht glauben, daß da ein PPC drin werkelt).

    Ich hab mir vor einiger Zeit aus Liebhaberei ein gebrauchtes PowerBook 1400 gekauft, das nach meiner Erinnerung damals gegen das 5300er eine Rakete war - nach heutigen Maßstäben kannst Du das zum Surfen nicht hernehmen, selbst wenn Du das Ding ans LAN stöpselst.

    Wenns billig sein soll, besorg Dir eins von den alten Klodeckel-iBooks.
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...sei ehrlich: Du bist doch nur scharf auf den "Interaktiven Atlas des Körpers", weil Du endlich wissen willst, wo der Macthalamus sitzt? :))
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    also zum Surfen reicht das nicht wirklich aus, da tröpfeln die Bits.
    Zum 1400er kann ich nicht sagen, außer das man dieses auf G3 erweitern kann.
    Aber ich habe ein 3400er und wenn man ein wenig Zeit hat geht das recht gut.
    Betreibe es mit 80MB RAM, MacOS 9.1.
    Ging mit 8.6 ein wenig flotter, aber da war die Lucent WLAN Karte nicht der Hit, mit 9.1 nehme ich die Apple Airportsoftware. Und klappt gut. Mit 7.6.1 ging das noch fixer, aber keine Chance mit der Lucent WLAN Karte, die braucht laut Hersteller 8.5.1 und vernünftig laufen will sie ab 9.1. Die Treiber die dabei sind, laufen unter 8.6 , aber zuviele Probleme bei einem gesschlossenen verschlüsselten Netz.
    Mail, schreiben, Webseiten, kleinere Bildaktionen usw. gehen auch gut.
    Aber halt nicht der Renner mit 603ev und 200MHz.
    Aber hat mich infiziert einen neueren tragebaren Mac zu kaufen.
    Preislich aber nicht so günstig, das kann man fast ein wenig drauflegen und eines der ersten iBooks nehmen. Aber manchmal fehlt dieser Betrag der diesen Unterschied ausmacht. Daher würde ich ein 3400er oder ein 1400er nehmen. Ich hatte mich auch vorher informiert und dabei jemanden gesprochen der beide hatte und mit dem 3400 zufriedener war in der Serienausstattung (PB1400 mit 64MB und PB3400 mit 80MB).
    Habe letztes Wochenende die Platte gewechselt, das war in nicht mal einer halben Stunde erledigt, nun werkelt dort die 10GB IBM aus dem iBook 466SE meiner besseren Hälfte und das hat noch mal einen kleinen Schub gebracht.

    Joern
     
  5. Chriss

    Chriss New Member

    @maccie:

    ... das 5300 war mein Einstieg in die Mac-Welt.

    kurzum: vergiß es bitte.

    Dennoch viel Erfolg !
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hatte es auch mal ganz kurz. finger weg.
    gruss danilatore
     
  7. maccie

    maccie New Member

    @ Alle

    Vielen Dank Eure guten Ratschläge.

    Das book sollte für eine "Mittelarme" Freundin sein, die von Note/Powerbook-Kauf genauso wenig Ahnung hat wie ich ;-)

    Grüße
    maccie

    Heia safari
     
  8. Macowski

    Macowski New Member

    Also ich war damit 5 Jahre glücklich. :)
    mein erster Mac.
     
  9. Knoedelmeista

    Knoedelmeista New Member

    das war aber vor 10 Jahren ;o)
     
  10. Macowski

    Macowski New Member

    nahtloser Ü'gang von 5300c zu Titanium. :)
     
  11. Chriss

    Chriss New Member

    ... ja eben - alles zu seiner Zeit ... ;-)
     

Diese Seite empfehlen