PB G3 und USB Cube Boxen ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacELCH, 19. November 2001.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    Moin liebe Gemeinde,

    was meint Ihr ?

    Glaubt Ihr, respektive wißt Ihr ob es möglich ist die Cube USB Boxen am PB G3 zu betreiben ?

    Wenn ja geht das auch ohne am Netz zu hängen ? Ich bräuchte ein paar Minuten Musik zur Verabschiedung eines Kollegen am Flughafen.

    Danke für Eure Tips

    Gruß

    MacELCH
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Ne, leider nicht, die Boxen brauchen mehr Strom per USB, als normalerweise für USB vorgesehen ist. Deshalb hat der Cube verstärkte USB-Ports, die anderen Rechner allerdings nicht....

    Gruß Patrick
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    probieren geht über studdieren, bei mir laufen die Cubespeaker am Hama USB Hub einwandfrei.
    Das hat je Port 500mA , genauso gut wie am Cube selbst, das Hub steckt am Display und nicht am Cube selbst !

    Joern
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Wow, daß das geht war mir so nicht bekannt.

    guter Tipp.

    Gruß Patrick
     
  5. macschmidt

    macschmidt New Member

    Hallo MacELCH,

    sollte kein Problem sein. Meine Cube-Boxen hängen jetzt schon seit fast sieben Monaten an meinem iMac und alles läuft problemlos.

    Gruß,
    macschmidt
     
  6. macmercy

    macmercy New Member

    Hängen bei mir am iBook 500 - relativ leise (zu wenig Saft über USB-Port) aber satterer Klang als die iBook internen. Den Tip mit dem Hub werde ich gleich mal heute abend testen - daß ich nicht selbst darauf gekommen bin... tzzzz.
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    Klingt wirklich nicht so schlecht. Ich habe gerade das G3 Powerbook auf Akku an den Cube Boxen hängen, scheint auch nicht so wahnsinnig viel Saft zu saugen. Zumindest für meine Testzwecke wird es reichen. Ist etwas leise das stimmt, aber dafür über Akku.

    Gruß

    MacELCH
     

Diese Seite empfehlen