PB G4 1,25Ghz Speicherupgrade

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mhe, 11. März 2006.

  1. mhe

    mhe New Member

    Mein PB ist mit 1GB RAM am Ende und swapt. Ich habe mir einen 1GB Speicherriegel gekauft und möchte den gerne anstatt einem 512MB Speicherriegel einbauen, so weit so gut. Nach dem Einbau bleibt das PB aber hängen, meistens beim Login Screen. Es fiert einfach ein, ich hatte auch schon eine Kernelpanick. Habe ich etwas vergessen? Muss ich das PB vielleicht auf den Speicherupgrade vorbereiten? Hat von Euch schon jemand erfolgreich einen Speicherupgrade bei einem PB G4 durchgeführt?

    Grüsse,
    mhe
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Ich tipp da auf drei Möglichkeiten:

    1. der Speicherriegel sitzt nicht richtig. Nochmal richtig reindrücken.

    2. der Riegel ist defekt.

    3. der Riegel ist nicht mit dem PowerBook kompatibel.

    Normalerweise ist das Aufrüsten des Arbeitsspeichers kein Problem, wenn man diese drei Punkte vermeidet.
     
  3. mhe

    mhe New Member

    1. und 2. kann ich mit Sicherheit ausschliessen.
    zu 3. Wie kann der Speicher nicht kompatibel sein, den einen habe ich bei Equinux gekauft, der ist für G4 PBs und den anderen bei Saturn in der Mac Abteilung, die beiden Speicher sind von den Daten identisch. Es sind beides 1GB DDR PC2700 (333Mhz). Leider finde ich im SystemProfiler nichts zu den 333Mhz der alten 512MB Speicherriegel. Allerdings ist die Busgeschwindigkeit meines PBs "nur" 167Mhz, kann das das Problem sein?

    Grüsse,
    mhe
     
  4. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Hm, ist das ein Alu G4? Dann müsste der Speicher eigentlich passen, soweit ich weiß. Und du kannst ganz sicher ausschließen, dass einer der beiden Riegel defekt ist? Schon mal nur mit jeweils einem der beiden Riegel gestartet und den anderen ausgebaut gelassen? Kann ja sein, dass beim Einbau was kaputt gegangen ist.
     
  5. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ich hatte selbst von Cyberport mal "Mac-kompatiblen" RAM gekauft, mein PowerMac G4 hatte nach dem Einbau regelmäßig Kernelpanics. Zurückgeschickt, einen neuen bei Gravis gekauft, dann war Ruhe.
     
  6. morty

    morty New Member

    beim ALU PB gibt es auch eine Baureihe, wo ein RAM Steckplatz relativ oft defekt ist
    probiere mal deinen vorher funktionierenden, mal erst in dem anderen steckplatz aus, wenn der rechner dann auch noch hängen bleibt, liegt es am Rechner, wenn nicht, dann am neuen RAM
    ... kann beim RAM immer mal passieren
     
  7. mhe

    mhe New Member

    OK, so bin ich vorgegangen. Ich habe mir einen 1GB Riegel gekauft, habe den mit dem einen und dann mit dem anderen 512MB Riegel eingebaut, jeweils einmal der 1GB Riegel unten und einmal oben. Als das alles nichts half, habe ich wieder meine zwei 512MB Riegel eingebaut und alles läuft wieder einwandfrei. Am Samstag war ich dann bei Saturn und habe dort noch einmal einen 1GB Riegel gekauft. Dieses Mal habe ich erst die zwei 1GB Riegel probiert, und dann den neuen 1GB Riegel mit den 512MB Riegeln. Das alles immer in allen Varianten. Leider wieder ohne Erfolg. Jetzt habe ich hier zwei 1GB Riegel rumliegen, bin leicht genervt, und mein PB swapt und ich kann nicht gescheit arbeiten.

    Danke,
    Manuel
     
  8. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Ok, ich fass dann mal zusammen:

    Mit deinen beiden alten 512 MB Riegeln auf beiden Steckplätzen funktioniert es.

    Mit einem 1 GB Riegel funktioniert es nicht, auch nicht in Kombination mit einem alten Riegel. Egal in welcher Kombination und Steckplatzverteilung.

    Beide 1 GB Riegel zusammen funktionieren nicht.

    Und du hast ein Alu G4 PB, das auch mehr als 1GB Arbeitspeicher verarbeiten kann.

    Tja, dann siehts so aus, als obs an den beiden 1 GB Riegeln liegt. Aber zumindest nicht am PB, die beiden Steckplätze scheinen ja ok zu sein.

    Ich würd dir empfehlen, RAM bei DSP Memory oder so zu bestellen, da kannst du innerhalb von 14 Tagen zurückgeben ohne Angaben von Gründen und läufst nicht Gefahr auf den Ausgaben sitzen zu bleiben, falls es nicht funktioniert.

    Sorry, ansonsten bin ich mit meinem Latein am Ende.
     
  9. mhe

    mhe New Member

    Das ist vollkommen richtig.

    Ich habe ein Alu G4 PowerBook mit 1,25 Ghz. Ob das PB mehr als 1GB verarbeiten kann weiss ich nicht, bislang hat das aber jeder behauptet, sonst hätte ich mir keinen neuen Speicher gekauft, das war eigentlich immer meine erste Frage.

    Hast Du vielleicht einen Link, wo ich diesen DSP Memory bestellen kann?

    Vielen Dank für Deine Hilfe. Ich werde noch mal Equinux und Saturn quälen.

    mhe
     
  10. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    So, ich hab mich mal schlau gemacht, für das 15" G4 Alu PowerBook mit 1,25 Ghz brauchst du diesen Arbeitsspeicher. Also den fürs AluBook. Und soweit ich weiß geht da auf jeden Fall mehr als 1 GB Arbeitsspeicher rein. Also mit 1,5 GB dürftest du eigentlich keine Probleme haben.

    So, hoffentlich konnte ich dir ein wenig helfen.
     

Diese Seite empfehlen