PB G4 1,3 und Buffalo Airstation mit WPA oder WEP 128 betreiben?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von timwendel, 4. April 2007.

  1. timwendel

    timwendel New Member

    Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand vielleicht Erfahrung mit einem WPA-PSK 128 Netzwerk zwischen der Buffalo Airstation und dem PowerBook G4 1,3 hat? Bei mir funktioniert dieses in soweit das ich mich zwar anmelden kann aber ich nach dem Neustart des Books mich manuell wieder einloggen muss. SSID wird bei der Buffalo mit übertragen (sagen zumindest die Einstellungen). Das selbe passiert bei wep 128.

    Jemand eine Idee?

    Gruss Tim
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hab keine Erfahrung mit "Buffalo Airstation", aber das ist eher ein Problem mit dem PowerBook.

    Auf jeden Fall solltest du WPA als Verschlüsselung verwenden. Nachdem du einmal das gewünschte Netz ausgewählt, das Passwort eingegeben und im Schlüsselbund gespeichert hast, in Netzwerk auf "automatisch verbinden " stellen. Das müsste dann nach dem Starten des BP funktionieren, sofern deine Basis läuft.


    Gruss GU
     
  3. teorema67

    teorema67 New Member

    OT: Glückwunsch!
     

    Anhänge:

  4. timwendel

    timwendel New Member

    @ Ghostuser: WPA klappt jetzt aber die automatische einwahl geht immer noch nicht. Naja ich wechsel eh bald mal den Router. Brauch was mit DynDNS.

    @teorem67: aha :confused:
     
  5. teorema67

    teorema67 New Member

    So ist's besser:
     

    Anhänge:

  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    @teorema

    Danke für deine Glückwünsche!

    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen