PB G4 - OSX - gewaltige Startprobleme

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wl, 7. Mai 2001.

  1. wl

    wl New Member

    hallo, folgendes Problem:
    habe osx installiert, update auf 10.0.1 - alles ok, nach neustart auch ok.
    nach abschalten des rechners - diskettensymbol - startlaufwert wird nicht gefunden.
    habe erneut osx installiert - update auf 10.0.2 - dasselbe problem. wer weiss abhilfe??

    zur info: keine hardware angeschlossen, ram von apple, sonst auch nichts softwareseitig rumgebohrt.

    bitte um info - danke
     
  2. stefanlehner

    stefanlehner New Member

    Probier mal beim start die Umschalttaste gedrückt zu halten, normalerweise kannst du dann ein Startvolume auswählen, mehr weiss ich auch nicht.
     
  3. mkerschi

    mkerschi New Member

    Hast du in den Systemerweiterungen ein Startvolume ausgewählt???
    MK
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Gestern hatte ich ein ähnliches Problem.OS X seit So installiert.Update bis 10.03. Dann habe ich gestern Appleworks 6.04 installiert.
    Als ich die CD rausholen wollte,verweigerte er das.Statt ,auf sofort beenden zu gehen , habe ich Neustart gemacht.
    Totalabsturz. Diskettenzeichen.Mußte ,nach allen möglichen Versuchen ,von der System-CD starten.Seitdem läuft es sicher.
     
  5. wl

    wl New Member

    danke für eure tipps. hab das problem gelöst - indem ich einfach alle, wirklich alle tasten gleichzeitig beim neustart gedrückt habe.
    hab anschliessend die platte platt gemacht, partition angelegt für osx und 9.1, derzeit nur osx installiert, update auf 10.03 und muss sagen, läuft seitdem super stabil.
     
  6. stefanlehner

    stefanlehner New Member

    Probier mal beim start die Umschalttaste gedrückt zu halten, normalerweise kannst du dann ein Startvolume auswählen, mehr weiss ich auch nicht.
     
  7. mkerschi

    mkerschi New Member

    Hast du in den Systemerweiterungen ein Startvolume ausgewählt???
    MK
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Gestern hatte ich ein ähnliches Problem.OS X seit So installiert.Update bis 10.03. Dann habe ich gestern Appleworks 6.04 installiert.
    Als ich die CD rausholen wollte,verweigerte er das.Statt ,auf sofort beenden zu gehen , habe ich Neustart gemacht.
    Totalabsturz. Diskettenzeichen.Mußte ,nach allen möglichen Versuchen ,von der System-CD starten.Seitdem läuft es sicher.
     
  9. wl

    wl New Member

    danke für eure tipps. hab das problem gelöst - indem ich einfach alle, wirklich alle tasten gleichzeitig beim neustart gedrückt habe.
    hab anschliessend die platte platt gemacht, partition angelegt für osx und 9.1, derzeit nur osx installiert, update auf 10.03 und muss sagen, läuft seitdem super stabil.
     
  10. stefanlehner

    stefanlehner New Member

    Probier mal beim start die Umschalttaste gedrückt zu halten, normalerweise kannst du dann ein Startvolume auswählen, mehr weiss ich auch nicht.
     
  11. mkerschi

    mkerschi New Member

    Hast du in den Systemerweiterungen ein Startvolume ausgewählt???
    MK
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Gestern hatte ich ein ähnliches Problem.OS X seit So installiert.Update bis 10.03. Dann habe ich gestern Appleworks 6.04 installiert.
    Als ich die CD rausholen wollte,verweigerte er das.Statt ,auf sofort beenden zu gehen , habe ich Neustart gemacht.
    Totalabsturz. Diskettenzeichen.Mußte ,nach allen möglichen Versuchen ,von der System-CD starten.Seitdem läuft es sicher.
     
  13. wl

    wl New Member

    danke für eure tipps. hab das problem gelöst - indem ich einfach alle, wirklich alle tasten gleichzeitig beim neustart gedrückt habe.
    hab anschliessend die platte platt gemacht, partition angelegt für osx und 9.1, derzeit nur osx installiert, update auf 10.03 und muss sagen, läuft seitdem super stabil.
     

Diese Seite empfehlen