PB Prismo+Tv - Vernetzung möglich, wie??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macfaniac, 16. März 2001.

  1. macfaniac

    macfaniac New Member

    Hallo MACFAN-Group

    folgendes: ich möchte gerne mein Powerbook mit meinem
    Fernseher , <entspricht dem neuesten Stand der Technik>,
    verkabeln, habe auch schon ein Videokabel mit 2Cinch-Steckern
    gekauft das Adapter-Teil dazwischengedockt,

    Ergebnis:
    der Fernseher zeigt man grade so das Systemhintergrundbild
    und wie geht's weiter in dieser Geschichte?
    Tja, da lasst Euch mal was einfallen.

    Merci Peng

    und Ciao

    macfaniac
     
  2. x-man

    x-man New Member

    Hi,
    na ja wenn er das Hintergrundbild zeigt, dann hast du es ja schon geschafft. Der Fernseher wird dann als zweiter Monitor genutzt. Wenn du die Bilder synchronisiern willst, mußt du im Kontrollfeld Monitore die beiden kleinen Monitore übereinander ziehen.

    x-man
     
  3. Thorsten

    Thorsten New Member

    Ja, wenn Du den Hintergrund auf dem Fernseher siehst, ist es fast geschafft. Bei mir war aber alle grau. Also habe ich das Kontrollfeld Monitore geöffnet. Dann erschein je ein Fenster dieses Kontrolfeldes auf dem TFT-Display und auf dem Ferseher. Für den Fernseher muß man eine PAL-Auflösung wählen... Die Einstellungen für den Fernseher kann man auch direkt aus der Kontrollleiste ändern. So, das soll's auch schon gewesen sein. Somit ist der Desktop um die größe der Fernsehfläche erweitert. Wählts Du in der Kontrolleiste "Bildschirme synchronisieren", wird das Monitorbild nur gespiegelt.

    Gruß,
    Thorsten
     
  4. macfaniac

    macfaniac New Member

    Hallo MACFAN-Group

    folgendes: ich möchte gerne mein Powerbook mit meinem
    Fernseher , <entspricht dem neuesten Stand der Technik>,
    verkabeln, habe auch schon ein Videokabel mit 2Cinch-Steckern
    gekauft das Adapter-Teil dazwischengedockt,

    Ergebnis:
    der Fernseher zeigt man grade so das Systemhintergrundbild
    und wie geht's weiter in dieser Geschichte?
    Tja, da lasst Euch mal was einfallen.

    Merci Peng

    und Ciao

    macfaniac
     
  5. x-man

    x-man New Member

    Hi,
    na ja wenn er das Hintergrundbild zeigt, dann hast du es ja schon geschafft. Der Fernseher wird dann als zweiter Monitor genutzt. Wenn du die Bilder synchronisiern willst, mußt du im Kontrollfeld Monitore die beiden kleinen Monitore übereinander ziehen.

    x-man
     
  6. Thorsten

    Thorsten New Member

    Ja, wenn Du den Hintergrund auf dem Fernseher siehst, ist es fast geschafft. Bei mir war aber alle grau. Also habe ich das Kontrollfeld Monitore geöffnet. Dann erschein je ein Fenster dieses Kontrolfeldes auf dem TFT-Display und auf dem Ferseher. Für den Fernseher muß man eine PAL-Auflösung wählen... Die Einstellungen für den Fernseher kann man auch direkt aus der Kontrollleiste ändern. So, das soll's auch schon gewesen sein. Somit ist der Desktop um die größe der Fernsehfläche erweitert. Wählts Du in der Kontrolleiste "Bildschirme synchronisieren", wird das Monitorbild nur gespiegelt.

    Gruß,
    Thorsten
     

Diese Seite empfehlen