pb pulsierendes licht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von achimsmac, 3. Januar 2005.

  1. achimsmac

    achimsmac New Member

    morgen liebes forum,
    und ein gesundes neues jahr. seit einigen tagen ist das "pulsierende Licht"
    während des betriebs + bei geöffneten bildschirm manchmal an. aber nicht pulsierend sondern als dauerlicht in der stärksten beleuchtungsstufe. das licht ist auch nicht immer an sondern sporadisch. kennt jemand das ?
     
  2. achimsmac

    achimsmac New Member

    keiner eine idee? zu hülf bitte
     
  3. soma

    soma Member

    Ich würde gerne helfen, kann aber nicht, weil mein PowerBook das Problem nicht hat.

    Du fährst mit 10.3.5. Schon mal an 10.3.7 gedacht?

    Und was passiert, wenn du einen Neustart machst? Bleibt die Funzel dann auch an?

    Vielleicht hilft auch ein Reset des Powermanagement?
    Schau mal da: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=14449-de

    Fragen über Fragen.

    soma
     
  4. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...kann da leider auch net helfen...
    meine funzelt net wenn´s an is...
    aber hier mal grüsse aus schloß holte nach paderborn :D
     
  5. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Vielleicht bei Systemeinstellungen>Monitore>Helligkeit automatisch... aktiviert?
     
  6. achimsmac

    achimsmac New Member

    habe mitlerweile 10.3.7 combo 2x übergebügelt, nv-ram, fsck usw. "puls" bleibt. meistens wenn die festplatte rödelt aber auch beim " nichts tun".
     
  7. jkramer

    jkramer New Member

    Bei OS X schon mal "das Übliche" gemacht?
    PRAM zurückgesetzt, erste Hilfe, Pflegeprogrämmchen laufen lassen (zB. MacJanitor oder Coctail), bzw. Befehle selber einhacken?
     
  8. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...also mit der automatischen helligkeit kann das eigentlich nix zu tun haben... dabei wird ja nur bildschirm und tastatur geregelt...
    nur das dabei die funzel vorne eigentlich aus ist...
    schon komisch!
    hmmm ich glaube man kann das nirgendwo einstellen...
    aber vielleicht ist der kontakt für den deckel ja auch kaputt...wäre ne möglichkeit, oder?!
    also ich weiss ja net wann du es gekauft hast, aber ansonsten einfach mal hotline anrufen (allerdings nur wenn der support noch kostenlos ist) ... die sind immer sehr nett!!!
    :D
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Cocktail ist KEIN Pflegeprogrämmchen. Es bietet vielleicht 2 Funktionen die diesen Bezeichnugn annähernd gerecht werden. Der rest ist mit Vorsicht zu genießen und nur auszuführen wenn man weiß was man tut.
    Und das ausführen der Cronjob hat in so einem Falle sowenig damit zu tun wie eine Darmspülung bei Zahnschmerzen.
     
  10. Batman69

    Batman69 ...Springer...

  11. achimsmac

    achimsmac New Member

    also wie in 4 beschrieben als was mir so einfiel gemacht: festplattendienstprogramm, hardware-test cd( alles i.o.), nv-ram, fsck-f,
    pb ist aus 1/2004, werde morgen mal die hotline anrufen
     
  12. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...jo.
    aber dann frag vorher auf jeden fall wie das mit der abrechnung läuft. weil kostenlosen support haste glaube ich ja nur noch 90 tage...kann schnell teuer werden. wenn ich nicht ganz falsch informiert bin ca. 50 teuronen pro problemfall. :crazy:
     
  13. achimsmac

    achimsmac New Member

    habe gerade mit apple telefoniert, soll wohl irgendein wackelkontakt sein. muss das pb zum händler bringen. das schönste ist jedoch, das mein imn 2/2004 regiestrirter apla nicht aufindbar sei ist und das kurz vor ablauf der garantie. wer also so was hat, sollte das mal nachprüfen, sonst steht man nach 1 jahr da, und man hat erweiterte garantie und nichts ist weil verschludert.
     
  14. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...outsh... :angry:
    na dann drück ich dir mal die daumen...
    wär cool wenn du mal was hören/lesen läßt wie´s gelaufen ist...
    würde mich mal interessieren, weil ständig über service etc. gequatscht wird...kannste ja irgendwann mal hinten an diesen thread posten...dann findet man´s wenigstens...
    also, bis denn...
     

Diese Seite empfehlen