Pb reagiert nicht mehr ...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Marc127, 10. August 2005.

  1. Marc127

    Marc127 New Member

    Hallo Ihr!

    Da ichleider nich so die ahnung von Mac habe brauche ich dringend HILFE:

    Also, hab mit meinen PB G3 gearbeitet, dann am anderen Computer gearbeitet, das PB vergessen, nach ca. 20 Minuten wollte ich wieder dran, hab ne taste gedrückt, weil ich dachte der Bildschrim hätte sich automatisch abgestellt, aber nix passierte, dann hab ich den On Knopf gedrückt, passiert aber immer noch nix. Habe das PB an der Stromversorgung ... ! Was soll ich tun?

    Was mich leicht stutzig macht: Ich kann das CD-Laufwerk öffnen ...

    Danke
    Marc
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Leertaste drücken.
    Notfalls den Einschaltknopf solange drücken, bis das PB neu startet, aber normal ist das nicht...also mal in die Systemeinstellungen/Energie sparen schauen, was dort eingestellt ist. Auch hilfreich: welches PB, welches System...;)
     
  3. Marc127

    Marc127 New Member

    Danke für die Hilfe!

    habs einfach zugeklappt, ne halbe Stunde gewartet, den Startknopf gedrückt und alles war wunderbar
     
  4. Produo

    Produo New Member

    bei mir blieb gestern abend nach dem Start der Bildschirm schwarz.

    Auch wiederholtes An- und Ausschalten half nicht. Man hörte zwar die HD rödeln, aber das war's auch schon.
    Ich dachte schon, dass es am Cinema-Display lag (vielleicht tut es das auch), aber nachdem ich die Funktionstaste für "Bildschirm heller" drückte, war alles wieder OK.
     

Diese Seite empfehlen