PB und kein Ruhezustand möglich...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von adrianlanglauf, 13. Juli 2004.

  1. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Nabends miteinander,

    nachdem ich bereits die Suchfunktion bemüht habe und zu keinem Ergebnis gekommen bin, nun die Frage an euch:
    bei mir ist es seit kurzer Zeit nicht mehr möglich, mein 17"-PB manuell in den Ruhezustand zu schicken (weder am Netzteil hängend noch mit dem Akku) - es wacht sofort wieder auf...
    Es hängen zwar USB-Geräte und natürlich die Maus dran, aber das war noch nie ein Problem.
    Und ja, ich arbeite mit 10.3.4. Das ist echt nervig, da ich das PB tagsüber nicht ausschalten, sondern nur "ruhen" lassen will.

    Vielleicht habt ihr eine Idee?

    Danke und Gruß,
    adrianlanglauf
     
  2. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    Hast Du irgendwas an den USB-Geräten geändert, z.B. neue angesteckt? Probier's mal ohne USB-Stecker - bei mir hat unter 10.3.3 mein Agfa-Scanner meinen G5 immer wieder aufgeweckt.

    Gruß
     
  3. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Danke, fruitcompany,

    offensichtlich scheint es wirklich mit den USB-Geräten zusammenhängen (schon komisch, vor ein paar Tagen war das noch kein Problem)...

    Nachsatz: vor ein paar Tagen habe ich mir eine Pulsuhr mit Möglichkeit zur Übertragung der Daten via USB-Kabel auf den Mac (bzw. räusper... Virtual PC) gekauft - jetzt hängt nur das lose Kabel (ohne Uhr) am Hub dran und dieses ist tatsächlich der "Übeltäter"; darauf wäre ich ja nie gekommen, schon etwas strange (aber danke für den Hinweis!).

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

    einige USB-Geräte sind etwas geizig.
    Idealerweise meldet sich das USB-Gerät nach dem Anstecken bei seinem Treiber. Dafür braucht es etwas "Intellgigenz", sprich Hardware.
    Bllliger ist es, den Treiber regelmäßig nachfragen zu lassen, ob das Gerät angschlossen ist.
     

Diese Seite empfehlen