pb5300 ist tot?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von klauspb5300, 18. Januar 2002.

  1. klauspb5300

    klauspb5300 New Member

    ich habe beim aus- und einbauen einer Festplatte und dem anschließenden Testen am offenen Herzen irgendwann ein leises pfeifendes Geräusch gehört UND HABE HINGELANGT!!!
    Die kleine Platine zwischen HD und Akku war nicht richtig fest und das Berühren sorgte für den Abschuß.
    Seitdem kommt beim Starten der normale Ton, der Bildschirm bleibt dunkel und nach ca. 10 Sekunden kommt eine spezielle traurige Melodie. Sonst nichts!
    Weiß jemand, ob sich das reparieren lassen lohnt?
    Vielleicht ist es ja nur eine Kleinigkeit? Bitte!
     
  2. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    > Weiß jemand, ob sich das reparieren lassen lohnt?

    Angesichts dessen, dass ich kürzlich ein PB1400cs (inkl. G3/250, 7.5 GB HD, GSM-Modem- und Enet-Karte, Koffer) für CHF 375 (EUR 250) gekauft habe, würde ich sagen: Eher nicht.

    Die 5300er Serie ist auch nicht gerade durch ihre Zuverlässigkeit berühmt geworden.
     

Diese Seite empfehlen