PBook-667 MHZ, 867? Oder gar 1000?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von JFK2002, 8. November 2002.

  1. JFK2002

    JFK2002 New Member

    Noch eine Frage von mir:

    In einem Laden bei uns gibt´s jetzt die letzten Powerbooks 667 für 2500 Euro. Das 867er kostet bei Gravis - ebenfalls um die Ecke - 2799 Euro, die 1000er-Version gibt´s für grausige 3699.

    Welches würdet Ihr kaufen? Lohnt sich der Aufpreis für das neue 867er, oder lohnt sich gar der massive Aufpreis für die 1000 MHZ?

    Bin absoluter Mac-Neuling, daher meine vielleicht dummen Fragen... ;-)

    Gruss, danke, Joachim
     
  2. macfux

    macfux New Member

    Also das 667er ist sicher keine schlechte Investition. Der Unterschied am neuen ist der schnellere Prozessor, ( Immerhin 200 MHz ) die größere Pladde (10 GIG ) und natürlich die Graka. Ich würde, für die Features die 300 Kanonen noch drauflegen. Das 1000er whow! aber der Preis :-((.
    Speicher nachrüsten und das 867 er.....
    Kommt natürlich auch drauf an was du mit dem Schleppi machen willst.
    Ich bin mit meinem G4/550 noch absolut zufrieden. Aber Photoshop 7 und Illu 10 laufen schon gemütlich (bei 512 MB RAM).
    Wenn du da was machst dann solltest du ranklotzen.
    Gruß
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Kommt darauf an was Du machen willst, aber das 867 würde ich wenn Dich der Preis nicht abschreckt empfehlen.

    Gruß

    MacELCH
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Denkpausen' sind mir jedenfalls noch nicht aufgefallen.

    Das RAM würde ich (für gerade mal 200 Euro!) gleich auf 1 GByte aufrüsten, dann gibts auch von der Seite kein Knappheit mehr.

    Und externe DVD-Brenner werden auch jeden Tag billiger und sind jetzt schon besser als das SuperDrive.

    Soviel von mir, Grüße, maximilian
     
  5. Tyrion

    Tyrion New Member

    externe dvd brenner laufen aber nicht mit iDVD...
    man kann natürlich aber jederzeit viele hundert euro für DV studio pro oder was auch immer ausgeben ;-)
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Läuft der neue Sony auch nicht mit iDVD ? Den hatte ich im Blick - bevor das PB mit Superdrive rauskam, jetzt bin ich am rechnen und überlegen was für mich besser ist.

    Es gibt ja auch die Möglichkeit den 1000er "nur" mit dem Combo zu kaufen.

    Gruß

    MacELCH
     
  7. naipool

    naipool New Member

    Hallo,
    scheint eine reichlich schwere Entscheidung zu werden. Nur mal zum nachdenken : das 800er kostete vor wenigen Tagen noch über 3700 euro ,und jetzt gibts dasb 867er ohne Airportcard und 256 ram weniger für 1000 euro weniger. Ich glaube,dass die g4 Performance sich erst ab Dualg4s deutlich von der üblichen g4 Leistung abhebt(unabhängig von Mhz). Meine Erfahrung mit dem PB 550 im Vergleich zum g3-400 war gut ,aber eben nur gut,nicht überwältigend.Und so gehts mir auch mit dem g4800er Imac im Vergleich zum PB550. Gut, aber eben nur gut, ich wiederhole mich.
    Wer mal jedoch mit einem dual 867 rumspielen konnte ,wird sicher bestätigen, gerade unter x.2., dass die Duals in einer ganz anderen Liga spielen. Wozu also, frage ich mich, 700-1000 euro mehr für ein Superdrive+Airportcard +133 Mhz+32 DDRamGraphik+20GB Festplatte( will doch eh jeder eine ibm 40gnx !)+256 MB RAM(45 Euro)
    Wäre das 867er nicht die vernünftigere Lösung ?
    Gruss
    naipool
     
  8. joerch

    joerch New Member

    da gibts dann aber noch eine frage...
    wie oft springen die lüfter an ???
    Ich habe nur das 4ooer Tibook + das ist superleise, meine beiden kollegen haben jeweils das 667er (16mb grafik) und das 55oer (glaube ich) auch mit 16 mb grafik...
    klar sind die beiden etwas schneller wie meins - aber bei den beiden größeren modellen springt der lüfter relativ oft an - das lässt meins dann doch schon kalt.
    Auch kann ich medal of honor noch auf meiner bude spielen + das mit 8 mb grafik...

    aber cool ist es trotzdem mit dem neuen book dvd brennen zu können...
    ich stelle mir grade die gesichter aus dem "anderen" lager vor wenn man mal eben eine dvd fertigstellt...

    joerch
     
  9. Phil

    Phil New Member

    wie ist das eigentlich mit dem superdrive, ist ja ein bisserl langsamer bei CD brennen. Ist das superdrive für CDs ein insgesamt schlechteres Laufwerk?
    Phil
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wenn man eine Wollmilchlegendesau haben möchte, muß man abstriche machen. Natürlich ist es kein 40x CD Brenner auch ist ex kein 2x DVD Brenner. ABER es funktioniert, und das ist meiner Ansicht nach die Hauptsache.

    Ob die CD nach 1:30 Minuten fertig ist oder nach 4 Minuten ist mir ehrlich gesagt ziemlich wurscht, zudem würde ein schnelleres Laufwerk vermutlich mehr Saft brauchen.

    Gruß

    MacELCH
     
  11. Phil

    Phil New Member

    nee, da hast du mich falsch verstanden. Ich wollte mich nicht beklagen, dass es zu langsam sei. Und mir ist der kleine Geschwindigkeitsunterschied zwischen dem Superdrive und dem Combodrive auch eher egal.
    Die Frage ging vielmehr dahin, ob jemand weiss ob Apple Abstriche in der Qualität des Laufwerks gemacht hat, nur um einen slot-drive DVD brenner zeigen zu können.
    Phil
     
  12. JFK2002

    JFK2002 New Member

    Noch einmal danke an alle - ich habe mich mittlerweile entschieden: ich kaufe den 667er, das ist wohl mehr Power, als ich unterwegs jemals brauchen werde - und es kostet sogar nur 2.349 Euro!!! Und ich denke, günstiger werde ich lange nicht mehr an ein Powerbook kommen...

    Dann doch lieber sparen und in einem Jahr noch einen geilen Powermac mit Studio Display kaufen! ;-)

    Gruss, danke, Joachim
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    na dann viel spass mit dem tibook und schreib uns doch mal deine ersten erfahrungen mit dem neuen rechner, ja?
     
  14. JFK2002

    JFK2002 New Member

    Ja, mach ich gern! :)
     
  15. spock

    spock New Member

    moin !

    @JFK2002

    - wo gibt es denn das 667er für so günstig ?

    ich stehe vor derselben Entscheidung wie Du und wäre auch am 667er für den o.a. Preis interessiert;

    (vielleicht kannst Du mir die Adresse des Händlers ja mal mailen....)

    Danke, Gruß, spock
     
  16. bastigs

    bastigs New Member

    Ich hab mich vorgestern für die Variante entschieden, die mich arm macht *rolleyes*

    In vier bis fünf Wochen werde ich wissen, ob ich es bereue ;-)

    Alles komplett ist immer positiv für die diversen Apple-Tools

    Ein schnellerer CD-Brenner extern ist ja kein Problem
     
  17. spock

    spock New Member

    ich habe mich eben gerade für DEN Preisknaller entschieden:

    Powerbook G4 667 für 2349,-¬ Waaaaahnsinn !!!!!!

    packe es gerade aus.......
     
  18. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Vielleicht hat das schon jemand hier im Forum gerieben, habe jetzt nicht alles gelesen, aber falls Du zwischen dem 877 und 1000 indifferent bist, nimm auf jeden Fall das 1000,

    interessant sind hierbei die RAM Rabatte im Apple Store.. da ist ein 1000 mit besserer Graka, größerer Festplatte und Air port mit 1 GB RAM billiger als das 877 mit eben schlechterer Ausstattung .. wenn ich mein Geld nicht an so einen blöden Betrüger verlohren hätte, würde ich das 1000 mit DVD-R kaufen, das ist ein wirklicher Desktop Ersatz!
     
  19. bastigs

    bastigs New Member

    Ob das der Apple Store gerade die günstigste Alternative ist, möchte ich fast bezweifeln ;-)

    RAM-Riegel kannst du dir bei den günstigeren Anbietern vom Überschuß einige leisten
     
  20. curious

    curious New Member

    ...wie, was? ..ich packe gerade aus???

    eben noch nachgefragt und jetzt
    so schnell gekauft ...wo denn jetzt???

    *nochneugieriger*
    curious
     

Diese Seite empfehlen