PC & Apple Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von supermac, 6. Februar 2004.

  1. supermac

    supermac New Member

    Wer hat schon ähnliche Erfahrung gemacht und weiß bei folgendem Problem Rat!
    Ich habe einen PC und ein Power Book mit einem Netzwerkkabel verbunden. Unter 10.2 lief alles noch prima, konnte von beiden Seiten Zugreifen. Nur unter 10.3 kann ich nur noch vom PC aufs PB zugreifen. Den PC fehe ich unter Netzwerk zwar aber nur blass und wenn man drauf klickt passiert nichts.:confused:
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    Arbeitsgruppe identisch?
    Benutzer identisch angelegt?
    Wenn du alleine werkelst, gib einfach die Laufwerke auf dem PC frei (rechte Maustaste->Freigabe)
     
  3. supermac

    supermac New Member

    habe ich alles schon gemacht. Habe am PC seit dem Up-date auf 10.3 ja nichts geändert. Ich glaube ich werde die Apple Leute mal mit dem Problem belästigen.
     
  4. Mäkki

    Mäkki New Member

    Fragen:
    1. Wenn du im Finderfenster auf Netzwerk gehst, siehst du dann die gemeinsame Arbeitsgruppe?
    2. Hast Du versucht unter "mit Server verbinden" die IP des PCs direkt einzugeben?
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ideal läuft alles mit einem Router, und dann kann man ja auch den Internet-Zugang teilen.

    Ich kann mir unter Panther mit der Freeware VNC sogar den Windows-Desktop auf den Bildschirm holen und Windows-Programme direkt auf dem PC ausführen.

    Ach, und noch was: im Bereich Netzwerk müssen am Mac natürlich so diverse Häkchen gesetzt werden ("Windows-Sharing", "Windows-User dürfen sich anmelden", usw.).
     
  6. Mäkki

    Mäkki New Member

    @MacBelwinds
    Ne Hilfe is`das nu grade nich`
    Was mit Router geht, geht auch ohne.
    Ist eben nur eine Einstellungsfrage.
    Und die Remotedesktop-Verbindung zum PC steht selbst bei Micro$oft zum freien Download bereit...
     
  7. supermac

    supermac New Member

    Habe noch nicht mit der Remotedesktop verbindung gearbeitet. Wie funktioniert denn das?
     
  8. Mäkki

    Mäkki New Member

    Du wählst dich ein -
    und siehe da, du hast den PC-Schreibtisch auf deinem Mac-Monitor.
    Besonders praktisch, um aus einer Mac-Anwendung etwas in eine PC-Anwendung zu kopieren.
    VirtuellPC als reale Hardwarelösung.
    Ist umsonst und steht auch bei Micro$oft auf der Mac-Seite zum Download.
     
  9. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Stoppe mal auf der DOSe das Filesharing (Freigabe) und starte es erneut. Evtl. leg einen neuen Namen für die freigegebene Platte an. Dann sieht es X wieder.

    Das MS$ Remote Desktop Tool ist wirklich gut, läuft sehr schnell und erstaunlicherweise auch gut :)
     

Diese Seite empfehlen