PC Externe HD am Mac nicht beschreibbar

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ulrikew, 14. August 2007.

  1. Ulrikew

    Ulrikew New Member

    Hallo,

    wenn ich am Mac eine HD für PC formatiere funktioniert das dann in beiden Welten tadellos.

    Nun schickt mir aber ein Kunde seine extern HD deren Inhalt kann ich zwar sehen, aber nichts neues draufschreiben.
    Kunde kennt sich nicht aus - ich am PC schon überhaupt nicht.

    Gibts eine Möglichkeit das Ding am Mac zu "entsperren" (neu formatieren darf ich nicht)

    Achja -Ich Intel G5 mit aktuellem Betriebsystem, Kunde kann nur sagen: Windows XP und damit hat er diese Platte formatiert und bespielt.

    Danke schon mal
    u
     
  2. dimoe

    dimoe New Member

  3. Ulrikew

    Ulrikew New Member

    Huch - da muss ich was mit dem Terminal machen _ ANGST!!!!!!!!

    Aber das schaff ich schon - vielen Dank - Du hast mir auf jeden Fall schon mal den Tag gerettet.

    Danke
    u
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Wenn Du die PC-Festplatte im FAT32-Format formatierst, geht es ohne weitere Software.
     

Diese Seite empfehlen