PC-Mac???? via ethernet mit hub???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mb, 16. April 2003.

  1. mb

    mb New Member

    Wieder einmal das alte Lied, ich weiss ich weiss. Aber ich muss diese doffe Frage (viel zu häufig gestellte Frage) leider auch noch stellen.

    Ich habe heute meinen iPod für den Mac bekommen *freu*, aber leider habe ich meine meisten songs auf dem PC. Ich möchte aber nicht hier CD brennen, da wieder rein und dann auf den iPod kopieren. Denn das ist mir zu aufwändig. Jetzt: Was stelle ich auf beiden Seiten ein um sie zu Verbinden und Daten hin und her zu schauffeln??? Wenn es geht bitte eine 1zu1 Anleitung.

    Ich habe ein TiBook (MacOSX) und einen PC (Win2kPro).

    Thx @ all
    mb
     
  2. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Bei mir hat es so geklappt:
    Crossover-Ethernet Kabel in beide reinstöpseln.
    Am PC: Unter Netzwerk ein Heimnetz einrichten (wobei ich XP habe... keine Ahnung wie das unter 2000 geht...) und Ordner freigeben.
    Am Mac dann im Finder auf gehe zu....
    und dann sucht er schon den anderen Computer.
    Da klickst du dann drauf, gibst dein Passwort ein und wählst den Ordner aus...
    Bingo.
     
  3. mb

    mb New Member

    Das ist eben gerade das Problem, ich weiss nicht, was ich beim win2k einstellen muss. da gibt es keine funktion wie im WinXP, oder ich hab sie nicht gefunden. Gruz
    mb
     
  4. mb

    mb New Member

    hallo? niemand ne antwort auf meine brennende Frage?

    Gruz mb
     
  5. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Hi mb
    habe soeine Ethernet Verbindung zwischen
    Win 98 und OSX 10.2 erstellt.
    Muss aber erst nochmals nachkucken auf dem PC. Werde den Beschrieb für die Einstellungen später posten.
    Windows liegt mir halt nicht so, dass ich das einfach so wiedergeben könnte.
    Kann zwar nur vom MAC auf den PC zugreifen.
    Umgekehrt, braucht es SAMBA auf dem MAC.
    Aber immerhin.
    Bis später
    Gruss
    Dani
     
  6. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

  7. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Hallo mb
    Hier noch der versprochene Beschrieb
    Ist zwar gemäss Win 98 aber Win 2000 sollte
    noch sehr ähnlich funktionieren.

    Win-PC Seite:
    1. Start/Systemsteuerung/Netzwerk
    Identifikation: Compiname nach Wunsch
    Arbeitsgruppenname: nach Wunsch
    Zugriffssteuerung: auf Freigabeebene

    2. Ordner für Datenaustausch festlegen
    - rechtsklick auf Ordner und Eigenschaften wählen danach Freigabe
    - Freigabename nach Wunsch
    - Zugriffstyp: Zugriff abhängig von Kennwort
    -Kennwörter nach Wunsch festlegen
    (die beiden müssen unterschiedlich sein, z.B. Sesam und Sesam1)
    - Nach bestätigung bekommt der freigegebene Ordner ein anders Icon.
    D.h. Ordner mit einer Hand.

    3. Desktop / Netzwerkumgebung
    Der eigen PC sollte mit dem in Schritt 1 Vergebenen Namen sichtbar sein.
    ein doppeklick darauf zeigt die freigegebenen Ordner.

    MAC Seite:

    4.Finder Menu: Gehe zu / mit Server verbinden
    5. Falls Adresse wie z.B.
    smb://xxx.xxx.x.x oder ähnlich nicht schon dort steht, von Hand eingeben.
    Dies ist die Adresse des Ethernet Router/Hubs
    - verbinden anklicken
    6. Im Pop Up Window, können die freigegeben Ordner ausgewählt werden.
    7. beim Identifizierungs-Dialog, Arbeitgruppe identisch Win-Pc eingeben
    Benutzername ist gefüllt (MAC-user Name)
    Kennwort wie auf Win-PC gestgelegt
    8. WinPC-Folder wird auf dem MAC-Desktop gemountet.

    Wie bereits schon erwähnt im letzten Posting, ist dies nur eine Einbahnstrasse, wo Win auf MAC sichtbar wird. Für den umgekehrten Fall, muss auf dem MAC noch Samba installiert werden. (Ist free) siehe link mit Anleitung im vorangegangenen Posting.

    So nun wünsche ich gutes gelingen und frohes Datentauschen.
    Würde mich freuen, wenn du ein Feedback schreibst obs gefunzt hat.

    Gruss und schönes Osterfest

    Dani
    *der froh ist, wieder am MAC zu sein :)) *
     
  8. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Nachtrag zu Punkt 5:

    Wenn Du über ein Ethernet-Hub/Router verbindest, muss die Adresse wie folgt lauten:
    smb://xxx.xxx.x.x/"PC-Name"/"PC-Ordner"

    Wenn Du direkt via Cross-over Ethernet-Kabel verbindest, muss die Adresse lauten:
    smb://"PC-Name"/"PC-Ordner"

    Gruss

    Dani
     
  9. mb

    mb New Member

    Wieder einmal das alte Lied, ich weiss ich weiss. Aber ich muss diese doffe Frage (viel zu häufig gestellte Frage) leider auch noch stellen.

    Ich habe heute meinen iPod für den Mac bekommen *freu*, aber leider habe ich meine meisten songs auf dem PC. Ich möchte aber nicht hier CD brennen, da wieder rein und dann auf den iPod kopieren. Denn das ist mir zu aufwändig. Jetzt: Was stelle ich auf beiden Seiten ein um sie zu Verbinden und Daten hin und her zu schauffeln??? Wenn es geht bitte eine 1zu1 Anleitung.

    Ich habe ein TiBook (MacOSX) und einen PC (Win2kPro).

    Thx @ all
    mb
     
  10. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Bei mir hat es so geklappt:
    Crossover-Ethernet Kabel in beide reinstöpseln.
    Am PC: Unter Netzwerk ein Heimnetz einrichten (wobei ich XP habe... keine Ahnung wie das unter 2000 geht...) und Ordner freigeben.
    Am Mac dann im Finder auf gehe zu....
    und dann sucht er schon den anderen Computer.
    Da klickst du dann drauf, gibst dein Passwort ein und wählst den Ordner aus...
    Bingo.
     
  11. mb

    mb New Member

    Das ist eben gerade das Problem, ich weiss nicht, was ich beim win2k einstellen muss. da gibt es keine funktion wie im WinXP, oder ich hab sie nicht gefunden. Gruz
    mb
     
  12. mb

    mb New Member

    hallo? niemand ne antwort auf meine brennende Frage?

    Gruz mb
     
  13. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Hi mb
    habe soeine Ethernet Verbindung zwischen
    Win 98 und OSX 10.2 erstellt.
    Muss aber erst nochmals nachkucken auf dem PC. Werde den Beschrieb für die Einstellungen später posten.
    Windows liegt mir halt nicht so, dass ich das einfach so wiedergeben könnte.
    Kann zwar nur vom MAC auf den PC zugreifen.
    Umgekehrt, braucht es SAMBA auf dem MAC.
    Aber immerhin.
    Bis später
    Gruss
    Dani
     
  14. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

  15. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Hallo mb
    Hier noch der versprochene Beschrieb
    Ist zwar gemäss Win 98 aber Win 2000 sollte
    noch sehr ähnlich funktionieren.

    Win-PC Seite:
    1. Start/Systemsteuerung/Netzwerk
    Identifikation: Compiname nach Wunsch
    Arbeitsgruppenname: nach Wunsch
    Zugriffssteuerung: auf Freigabeebene

    2. Ordner für Datenaustausch festlegen
    - rechtsklick auf Ordner und Eigenschaften wählen danach Freigabe
    - Freigabename nach Wunsch
    - Zugriffstyp: Zugriff abhängig von Kennwort
    -Kennwörter nach Wunsch festlegen
    (die beiden müssen unterschiedlich sein, z.B. Sesam und Sesam1)
    - Nach bestätigung bekommt der freigegebene Ordner ein anders Icon.
    D.h. Ordner mit einer Hand.

    3. Desktop / Netzwerkumgebung
    Der eigen PC sollte mit dem in Schritt 1 Vergebenen Namen sichtbar sein.
    ein doppeklick darauf zeigt die freigegebenen Ordner.

    MAC Seite:

    4.Finder Menu: Gehe zu / mit Server verbinden
    5. Falls Adresse wie z.B.
    smb://xxx.xxx.x.x oder ähnlich nicht schon dort steht, von Hand eingeben.
    Dies ist die Adresse des Ethernet Router/Hubs
    - verbinden anklicken
    6. Im Pop Up Window, können die freigegeben Ordner ausgewählt werden.
    7. beim Identifizierungs-Dialog, Arbeitgruppe identisch Win-Pc eingeben
    Benutzername ist gefüllt (MAC-user Name)
    Kennwort wie auf Win-PC gestgelegt
    8. WinPC-Folder wird auf dem MAC-Desktop gemountet.

    Wie bereits schon erwähnt im letzten Posting, ist dies nur eine Einbahnstrasse, wo Win auf MAC sichtbar wird. Für den umgekehrten Fall, muss auf dem MAC noch Samba installiert werden. (Ist free) siehe link mit Anleitung im vorangegangenen Posting.

    So nun wünsche ich gutes gelingen und frohes Datentauschen.
    Würde mich freuen, wenn du ein Feedback schreibst obs gefunzt hat.

    Gruss und schönes Osterfest

    Dani
    *der froh ist, wieder am MAC zu sein :)) *
     
  16. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Nachtrag zu Punkt 5:

    Wenn Du über ein Ethernet-Hub/Router verbindest, muss die Adresse wie folgt lauten:
    smb://xxx.xxx.x.x/"PC-Name"/"PC-Ordner"

    Wenn Du direkt via Cross-over Ethernet-Kabel verbindest, muss die Adresse lauten:
    smb://"PC-Name"/"PC-Ordner"

    Gruss

    Dani
     

Diese Seite empfehlen