PC-Movie Daten: oft nicht zu öffnen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Manitou, 11. Dezember 2002.

  1. Manitou

    Manitou New Member

    Hi,

    mich nervt es total, dass ich manche PC-Movie-Daten nicht öffnen kann.
    Da gibt es Endungen wie .rm, etc.

    Gibt es ein Programm, oder eine Erweiterung (OS X), mit dem ich sämtliche Daten öffnen kann?

    Gruß, Manitou
     
  2. frisco68

    frisco68 New Member

    ähm - sind .rm-files nicht REALPLAYER-Files??

    RealPlayer sucks!
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    .rm ist ein Real Media File
    nicht nurn unter Windows, auch beim Mac.
    Gewöhnlich spielt das der Real Player
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    rm ist RealPlayer, den gibt's auch für OSX. Konvertieren lässt sich dieses Format hingegen nicht. Weder mit dem Mac noch mit Windows.

    Sämtliche Movie-Formate kann kein Programm. Am meisten kann sicher QuickTime (Pro mit MPEG2-Plugin). Für bestimmte Exoten ist noch VLC (http://www.videolan.org/vlc/index.html) geeignet, der kann allerdings nur anzeigen, nicht aber konvertieren.

    Gruss
    Andreas
     
  5. Manitou

    Manitou New Member

    Danke. Das war hilfreich. Gute Antwort.

    Gruß,
    Manitou
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ansonsten:
    real player bei .rm-dateien
    media player bei .wmv- und .asf- dateien
     
  7. Manitou

    Manitou New Member

    Hi,

    mich nervt es total, dass ich manche PC-Movie-Daten nicht öffnen kann.
    Da gibt es Endungen wie .rm, etc.

    Gibt es ein Programm, oder eine Erweiterung (OS X), mit dem ich sämtliche Daten öffnen kann?

    Gruß, Manitou
     
  8. frisco68

    frisco68 New Member

    ähm - sind .rm-files nicht REALPLAYER-Files??

    RealPlayer sucks!
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    .rm ist ein Real Media File
    nicht nurn unter Windows, auch beim Mac.
    Gewöhnlich spielt das der Real Player
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    rm ist RealPlayer, den gibt's auch für OSX. Konvertieren lässt sich dieses Format hingegen nicht. Weder mit dem Mac noch mit Windows.

    Sämtliche Movie-Formate kann kein Programm. Am meisten kann sicher QuickTime (Pro mit MPEG2-Plugin). Für bestimmte Exoten ist noch VLC (http://www.videolan.org/vlc/index.html) geeignet, der kann allerdings nur anzeigen, nicht aber konvertieren.

    Gruss
    Andreas
     
  11. Manitou

    Manitou New Member

    Danke. Das war hilfreich. Gute Antwort.

    Gruß,
    Manitou
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ansonsten:
    real player bei .rm-dateien
    media player bei .wmv- und .asf- dateien
     
  13. Manitou

    Manitou New Member

    Hi,

    mich nervt es total, dass ich manche PC-Movie-Daten nicht öffnen kann.
    Da gibt es Endungen wie .rm, etc.

    Gibt es ein Programm, oder eine Erweiterung (OS X), mit dem ich sämtliche Daten öffnen kann?

    Gruß, Manitou
     
  14. frisco68

    frisco68 New Member

    ähm - sind .rm-files nicht REALPLAYER-Files??

    RealPlayer sucks!
     
  15. kawi

    kawi Revolution 666

    .rm ist ein Real Media File
    nicht nurn unter Windows, auch beim Mac.
    Gewöhnlich spielt das der Real Player
     
  16. AndreasG

    AndreasG Active Member

    rm ist RealPlayer, den gibt's auch für OSX. Konvertieren lässt sich dieses Format hingegen nicht. Weder mit dem Mac noch mit Windows.

    Sämtliche Movie-Formate kann kein Programm. Am meisten kann sicher QuickTime (Pro mit MPEG2-Plugin). Für bestimmte Exoten ist noch VLC (http://www.videolan.org/vlc/index.html) geeignet, der kann allerdings nur anzeigen, nicht aber konvertieren.

    Gruss
    Andreas
     
  17. Manitou

    Manitou New Member

    Danke. Das war hilfreich. Gute Antwort.

    Gruß,
    Manitou
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ansonsten:
    real player bei .rm-dateien
    media player bei .wmv- und .asf- dateien
     

Diese Seite empfehlen