PC Word-Vorlagen auf MAC erstellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von urmi, 22. Februar 2007.

  1. urmi

    urmi New Member

    Ich habe Word-Vorlagen auf MAC erstellt (.dot). Eine Datei hat 20KB. Die Vorlagen sollten dann auch auf dem PC verfügbar sein. So habe ich die Datei auf Microsoft Office Word 2003 geöffnet. Es gab einige Verschiebungen die ich umbauen musste. Dann wurde unter PC abgespeichert. Hier hat die Datei auf einmal 7 MB. (SIEBEN MB!!!) Das ist mir unerklärlich und für eine Vorlage zu gr0oß. Stellt Euch vor die Schreiben 1000 Briefe im Jahr, da kommt ne Menge Speicherplatz zusammen.

    Ich finde absolut keine Erklärung. Kann jmd helfen?
     
  2. Florian

    Florian New Member

    Benutze das .rtf-Format.

    Gruß,
    Florian
     
  3. urmi

    urmi New Member


    mmmmh. Bisschen besser wird es.. Jetzt ist sie 4MB gross. imer noch ganz schön was auf dem Buckel!
     
  4. urmi

    urmi New Member

    ja sind es. aber das komiche ist eben, das bei mach die GLEICHE datei 20 KB gross ist. Hab ja nix geändert... Na ja werd jetzt mal paar Sachen ausprobieren... Habe zb mal alles Kopiert und in ein neues Dokument und schon waren es nur noch 3MB. Ist schon alles komisch gel....
     
  5. macerv

    macerv New Member

    das vermute ich auch ;)

    Gruss Christoph
     
  6. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Exportier die Seite aus PC-Word mal als .html
    Wenn er dann die Bilder extra mit abspeichert war es so.
     

Diese Seite empfehlen