PC100 / PC133 Speicher?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Paulchen, 8. Dezember 2001.

  1. Paulchen

    Paulchen New Member

    Hallo,
    ich habe für meinen alten iMac 266 neuen Arbeitsspeicher bestellt und wollte die unteren mickrigen 32 MB gegen neue 128 MB austauschen. Oben habe ich schon früher 64 MB (PC100?) zusätzlich eingebaut. Jetzt ist der neue Speicher da, doch statt des bestellten PC100 prangt ein dicker Aufkleber PC133 darauf. PC133 ist zwar down-kompartibel, aber mischen kann ich doch beide Speicher Typen nicht, oder doch??????
    Wer kann mir helfen?
    Danke
    Gruss Paulchen
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    im Prinzip reicht für Deinen iMac PC66 Speicher nur gibt es diesen nicht mehr, so ist das inzwischen auch mit PC100.
    Zur Zeit gibt es fast nur noch PC133 Speicher, dieser ist allerdings abwärtskompatibel.
    D.h. er arbeitet beim Rechner mit 100MHz CPU Takt mit 100 MHz und das gleiche bei 66 MHz, allerdings kann es Probleme geben wenn der Rechner EDO SDRAMs verlangt.
    Da ist es Glücksache, ich habe hier einen 64er PC100 im Rechner laufen der EDO SDRAM braucht. Weitere Module wollten allerdings nicht mitarbeiten.

    Joern
     
  3. Risk

    Risk New Member

    Hallo Paulchen,

    probiers doch einfach aus.

    Kaputt geht nichts.

    Kannst immer im System-Profiler nach sehen als was Dein Speicher erkannt wird.

    Grüße
     
  4. wuta1

    wuta1 New Member

    richtig . einfach ausprobieren . im zweifelsfall ist ein neuer 128 MB 133 besser als Dein alter 32 MB Riegel.
    Success.
    klm
     

Diese Seite empfehlen