PCI USB 2 + Drucker = Mac einfrieren!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von turnt, 29. März 2007.

  1. turnt

    turnt New Member

    Moin Moin

    habe mir die tage eine pci karte in meinen MDD g4 eingebaut damit ich endlich auch in den "genuss" von USB2 komme. jetzt habe ich 3 mal versucht
    meinen Canon Drucker S500 über einen der 4 usb anschlüsse laufen zu lassen.

    Und immer das gleiche ergebniss: mein mac friert einfach komplett ein! (nachdem eine halbe seite gedruckt ist)

    hat jemand ein ahnung woran das liegen kann? ist schon komisch - ich muss dann jedesmal den rechner über die power taste ausschalten.

    gruss
     
  2. McMartin

    McMartin New Member

    Was für eine PCI-Karte hast Du denn eingebaut? Wird sie vom Mac unterstützt (war das angegeben?), oder hast Du einfach eine vom Kistenschieber? Ich habe auch eine günstige vom Kistenschieber, die funktioniert aber ganz gut, nur nicht, wenn ich meine Digitalkamera hinhänge. Beim Drucker und Scanner funktioniert sie.
     
  3. turnt

    turnt New Member

    ich habe eine allegro usb

    einfach bei gravis gekauft das ding
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    Macht nur das Drucken Probleme oder funktionieren auch andere Geräte nicht? Vielleicht kannst du die USB2-Karte in einen anderen PCI-Slot stecken und schauen, ob das Drucken so funktioniert. Welches OS X hast du auf deinem Mac?
     
  5. turnt

    turnt New Member

    habe leider keinen anderen platz mehr frei

    andere geräte funktionieren problemlos

    os x 10.4.8

    auf 10.4.9 kann ich nicht updaten - wegen div. Programme

    gruss
     
  6. Mathias

    Mathias New Member

    Da bleibt wohl nur, den Drucker über USB1 anzuschliessen. Geschwindigkeitsmässig sollte dies keinen Unterschied machen.
     

Diese Seite empfehlen