PCIMCC und airport?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zack2002, 25. August 2004.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo,
    da mein pbg4 grosse probleme mit der airport signalstärke hat (metallgehäuse) überlege ich mir, ob ich eine PC-card kaufen sollte, um über meinen slot am pb eine bessere (100%tige) signalstärke erreichen zu können.

    in einem apple-shop hier in basel hat man mir eine karte gezeigt, die ca. 100 euro kostet. habe mit meinem vater, der sich morgen eine solche karte für seinen pc (25 euro) kaufen wird, darüber geredet. die frage ist nun, ob ich ebenfalls eine billige karte kaufen kann und sie in meinen slot stecken kann, um so mit der basis-station kommunizieren zu können? nehme an, die funktionieren alle nach dem gleichen standart (?).

    danke und gruss
    zack
     
  2. mausbiber

    mausbiber New Member

  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hallo zack!
    Eine 100%ige Signalstärke wirst du nie erreichen können. Ist nun mal so, da nützt auch die beste karte nichts. Wenn du das Programm Internet-Verbindung öffnest kannst du 15 Balken sehen. Wie viele sind denn bei dir dunkler hervorgehoben, und wie weit bist du von der Base entfernt?
    Und welche Basis hast du 11Mbit oder 54Mbit? Wenn du die 11er hast bringt es auch nichts jetzt eine 54er Karte einzusetzen. Hast du aber die 54er kann die Karte aber schon einiges bringen.
    micha.
     
  4. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ja, das ist schon klar, dass es nicht 100% sein kann. aber es sollte einfach so gut sein, dass ich keine vezögerungen mehr feststellen muss bspw. völliger kontaktverlust zur basis station.

    zwischen 0 und 10. habe jetzt die basis station einmal ein bisschen näher geschoben, empfang ist jetzt praktisch immer 10, also sehr gut. ist aber eher eine überbrückungslösung!


    habe die 11er version, also das ältere airport.

    wieso sollte sie nicht besser werden? das metallgehäuse schirmt ja die signalstärke ab. wenn die karte ausserhalb herausragt, sollte es ja perfekt laufen. oder?

    gruss zack
     
  5. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ist doch vollkommen O.K. wenn du 10 Balken hast. Mehr
    hab ich auch nicht und bin damit zufrieden. Du kannst nur mehr erreichen wenn du auch die Station austauschst, ansonsten bringt dir die neue Karte glaub ich nichts.
    Gruß, micha.
     
  6. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    wieso sollte sie nichts bringen? sie hat doch eine stärkere sendeleistung, da sie nicht vom (abschirmenden) metall umgeben ist. das kannst du so auf anhieb auch nicht so sagen, logisch, aber rein so müsste es besser funktionieren. werde es mal testen.

    gruss zack
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    *ganzfestdiedaumendrück* :)
    Aber die Sendeleistung deiner AirPort ändert sich doch dadurch nich. Und deshalb vermute ich das sich da nix ändert. :angry:
     
  8. Sunshine

    Sunshine New Member

    Vielleicht solltest Du es mal mit der Sonnet Aria Extreme Karte versuchen.

    Die Karte kostet zwar keine 25,- Euro, ist mit knapp 60,- Euro aber immer noch billiger als die von Dir genannte Variante für 100,- Euro.

    Die Karte funktioniert im PB einwandfrei und die Reichweite wird durch die Karte tatsächlich verbessert. Ich habe die Karte vor kurzem mal getestet. Bei mir wurde der Empfangsbereich durch die Karte ca. verdoppelt.

    Der Nachteil ist, dass die CardBus - Karte halt links immer aus dem Gehäuse schaut, was mich dann doch etwas gestört hat. Außerdem muss man die interne AirPort-Karte deaktivieren, wenn man mit der Cardbus-Karte arbeiten will.
     

Diese Seite empfehlen