pdf aus indesign geht nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von goaconmactor, 17. März 2005.

  1. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    hallo, forum.
    ich beschäftige mich jetzt schon seit einiger zeit mit diesem problem und möchte eigentlich heute noch drucken.

    folgendes:
    ich habe psd-bilder mit masken (als freisteller) in einem id-dok positioniert. teilweise sind auch tifs dabei. beim pdf-export sind die bilder aber dermaßen schlecht, dass sie nicht mal an eine quark-vorschau rankommen würden. alle bilder sind mit 300dpi im cmyk-farbmodus vorhanden.

    auch wenn ich das pdf im ps öffne, ist die quali übelster natur.

    zum test habe ich jetzt mal eine psd in ein tif konvertiert, im quark platziert und ne pdf erstellt mit einwandfreiem ergebnis.
    weiter habe ich gerade die gleiche psd in einem anderen id-dok positioniert … mit einwandfreiem ergebnis im pdf.

    destiliert habe ich mit einer joboption von jaeggi offset (60 l/cm, 300/1200 dpi, jpeg mittel)
    woran kann denn das liegen? sind eigentlich ebenenbeschneidungspfade für id ein problem?
     
  2. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    krass:
    ich muss das ganze ja jetzt eh noch aussschiessen, was heisst, dass ich die seiten auf einem neuen a3 bogen anorden muss. das habe ich gerade getan und siehe da: die bilder sind einwandfrei.

    jetzt will ichs aber wissen. das hieße doch, dass in meinem ursprungsdok irgendwo ein fehler ist.
     
  3. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    Hi,

    welche Transparenzreduzierungs-
    vorgaben kamen den zum Einsatz?
    (beim Versuch mit den PSDs)



    Gruß
    tYPO
     
  4. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    wie gesagt, das problem ist mittlerweile gelöst, das produkt gedruckt.

    woran es liegt, würd mich immernoch interessieren. was meinst du mit transparenzreduzierung?
     
  5. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    Wie hast du das pdf
    geschrieben? Über den
    Distiller oder direkt aus
    InDesign heraus?

    Welche pdf-Version
    hast du erstellt?

    Je nachdem gibt es
    in den Menüs Optionen
    zur Transparenzredu-
    zierung.
     

Diese Seite empfehlen