PDF-Erstellung mit DCS2 Bild / Sonderfarben

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von emefartworx, 19. Oktober 2006.

  1. emefartworx

    emefartworx New Member

    Moin Apple Fangemeinde,

    habe eine datei in quarkxpress mit sonderfarben. hinzu kommt eine platziertes bild im dcs2 format, somit auch mit sonderfarben.
    nun möchte ich ein pdf schreiben, welches auch die sonderfarben des dcs2 bildes wiedergibt. wenn ich in quark die farben definiert habe als vollton, gibt mir distiller diese auch so aus, allerdings funzt das mit dem dcs2 bild nicht. heraus kommt ein pdf mit den sonderfarben, jedoch das dcs2 bild ist in 4c separiert. was nun?

    wer hat hier die top lösung?????

    lg_emefartworx
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich mache so etwas recht oft – allerdings mit Indesign. Und es funktioniert einwandfrei.
    Was passiert, wenn du die Daten aus Quark nicht exportierst sondern über den virtuellen Adobe PDF-Printer druckst? (Ich verwende Acrobat 7)?
    Ach ja: Vollton wird erst ab Acrobat/Distiller 5 unterstützt. Quark hatte bis Version 4 einen Lokalisierungsfehler, der den korrekten Einsatz von DCS 2-Bildern verhinderte.
    Leider schreibst du nichts über die verwendeten Software-Versionen.
     
  3. arnbas

    arnbas New Member

    Grundsätzlich sollte in Quark bei Export als pdf eine .ps-Datei geschrieben werden, die man in einen überwachten Ordner von Distiller schreibt. In den Einstellungen in Quark sollte DeviceN bei Farben drucken stehen. siehe Bild1:

    Und im Distiller in den Einstellungen auf jeden Fall beim Reiter Erweitert den Punkt "Überschreiben der Adobe-pdf-Einstellunegn durch Postscript-Datei zulassen" wegklicken!!!
    siehe Bild2
     

    Anhänge:

  4. aas

    aas New Member

    Hallo zusammen,
    es ist definitiv nicht möglich mit Quark(zumindest bis Version6.5) Composite-PDFs, die DCS2 Bilder enthalten zu erstellen. Belichten aus Quark und die Erstellung von separierten PDFs ist aber jederzeit möglich. Dasselbe gilt übrigens auch für Freehand und Illustrator, wobei ich mir bei den aktuellen Versionen nicht sicher bin. Habe es nicht mehr ausprobiert, da es wie MAC_Heibu schon bemerkte in INDESIGN funktioniert. Das Thema wurde im Quark-Forum von Hilfdirselbst.ch schon öfters durchgekaut.
    Gruß Tommy
     
  5. emefartworx

    emefartworx New Member

    So, da bin ich wieder mit den ersten Tests beruhend auf eure Tips.
    Ich gib an dieser Stelle dem letzten Beitrag - somit aas - recht, dass es nicht möglich ist. leider hat es nicht gefunzt. Zu der Software: Ich nutze Quark 6.52, Distiller 6.0.2.
    Also demnach nur möglich in Indesign. Dankeschöööööön!!!
    Bin wieder mal schlauer geworden.

    Grüße an alle_ emefartworx
     
  6. applejochen

    applejochen New Member

    Hallo.

    Sorry, aber was sind denn bitte DCS2 Bilder??

    Ich bin halbwegs auch in diesem Bereich tätig, aber hab von DCS2 Bildern noch nix gehört. - Hab ich da was wesentliches verpasst ?;-)



    Grüße!
     
  7. gclau77

    gclau77 New Member

  8. applejochen

    applejochen New Member

    ok. Danke!!

    Mir war nicht klar, dass man in Bilddateien Sonderfarben integrieren kann.

    Soweit ich das aber überblicke sind das dann Farben, die nachträglich dem Bild zugefügt worden sind, oder?
    Also Foto mit nachträglich eingefügter Sonderfarbe...
    Oder hab ich da was flasch verstanden?

    Grüße
     
  9. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ne, so ist es. Man kann in Photoshop extra Kanäle für Sonderfarben anlegen. Ist sehr komfortabel, wenn die Sonderfarbe irgendwie ins Bild integriert werden und nicht einfach im Layoutprogramm platt davor/dahinter gelegt werden soll.
    Das einzige offen dokumentierte Bildformat, das Integration von Sonderfarben beherrscht, ist DCS 2. (Auch PSD kann das, ist aber ein natives und kein Datenaustauschformat.
    Das Peinliche an der ganzen Sache ist, dass DCS als Erweiterung des EPS-Formats von Quark entwickelt wurde und XPress nie wirklich sauber damit umgehen konnte.
     
  10. applejochen

    applejochen New Member

    Ja, so hab ich mir das vorgestellt.

    Ist wohl (leider) typisch Quark....


    Ich werd mir das mal in PS ansehen....

    Danke.
    Grüße
    ;)
     

Diese Seite empfehlen